Autor - Regina Eckhoff

Hier finden Sie alle Beiträge des ausgewählten Autors in chronologischer Reihenfolge.

30. August 2011

Professoren der TU Braunschweig in den DFG-Senat gewählt

30. Juni 2011

Als Wissenschaftler im Spannungsfeld zwischen Korea und dem Westen Autobiographie des ehemaligen Leiters des Instituts für Oberflächentechnik erschienen

30. Juni 2011

Prozesse in den Saturnringen untersucht Nachwuchsphysiker erhielt internationale Auszeichnung

20. Juni 2011

„Start Your Career“ Das neue Mentoringprogramm für internationale Studierende

26. Mai 2011

Sommerferienbetreuung an der TU Braunschweig

3. Mai 2011

Humboldt-Stipendiat aus Mexiko forscht zu Fragestellungen zwischen Astronomie und Computergraphik an der TU Braunschweig

2. Mai 2011

Absolventen von Ingenieurstudiengängen der TU Braunschweig haben gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt

18. März 2011

Cray-Stiftung zeichnet Nachwuchsingenieure der TU Braunschweig aus

24. Februar 2011

Entrepreneurship Board: Existenzgründung in der Region verankern

4. Februar 2011

UN-Dekadenpreis für Nachhaltiges Organisches Praktikum

2. Februar 2011

Texte schneller lesen und besser verstehen Kurse zur Steigerung der Leseeffizienz - Jetzt anmelden!

1. Februar 2011

Einfacher und komfortabler: Neues Kursmanagementsystem Stud.IP ab dem 1. März 2011 an der TU Braunschweig

21. Dezember 2010

Landessparkasse stiftet Gedenktafel für Agnes Pockels

28. Oktober 2010

Gründerteam der TU Braunschweig siegte: Kontaktlose EKG-Messungen mit neuartigem Gerät

28. Oktober 2010

Fernsehen: mobil, in 3 D und hochaufgelöst ARD und ZDF zeichnen Abschlussarbeiten von Medienwissenschaftlerin der TU Braunschweig aus

27. Oktober 2010

Stud.IP – das zentrale Lernmanagementsystem für Studierende der TU Braunschweig

27. Oktober 2010

TU Braunschweig tritt dem Nationalen Kodex über das Ausländerstudium bei

27. Oktober 2010

Innovative Wege in der Ingenieur-Promotion: „Graduierten-Forum Maschinenbau“ eröffnet im April 2011

5. Oktober 2010

Geophysikalische Untersuchungen im Erdbebengebiet Studierende der Physik reisten nach Argentinien