Studium und Lehre

Sehr gute Lehre und attraktive Studienbedingungen gehören zu unserem Selbstverständnis. Bleiben Sie über Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden.

30. Oktober 2014

Studenten für Arbeiten zum Thema Mobilität und Verkehr erneut mit 3.000 Euro ausgezeichnet

29. Oktober 2014

Studierende der wirtschaftswissenschaftlichen Austauschprogramme an der TU Braunschweig

24. Oktober 2014

S.O.S: Studieren ohne Sprachbarrieren Studierende der Elektrotechnik als Sprachcoaches gesucht

9. September 2014

Nanoscooter: BIOMOD-Team stellt Wettbewerbsbeitrag vor

29. August 2014

Braunschweiger Mikroflieger bei internationalem Wettbewerb in den Niederlanden

1. August 2014

Tag der jungen Softwareentwickler 2014 Die besten Softwareprojekte ausgezeichnet

22. Juli 2014

Lehre leicht gemacht in 100 Stunden: jetzt anmelden zur 4. Runde Basisqualifizierung

17. Juli 2014

Studieren mit Wetterballon und unbemanntem Forschungsflugzeug

17. Juli 2014

Summer Networking der Mentoring-Programme

15. Juli 2014

Does sex really sell? Der Einfluss von erotischen Reizen in Werbespots auf die Gedächtnisleistung

30. Juni 2014

FREDT-Team beim Field Robot Event

30. Juni 2014

Studienseminar Energietechnik „Die Energieversorgung von Morgen“ und „Energiespeicher und E-Mobilität“

5. Juni 2014

Happy 6th birthday, „Strukturiertes Doktorat“! Zielgruppengerechte Weiterbildungen für Doktorand*innen der Fakultät für Maschinenbau

3. Juni 2014

Pakt erneuert: TU Sofia und TU Braunschweig unterzeichnen Doppelabschluss-Abkommen

23. Mai 2014

Niedersachsen-Technikum: Freie Praktikumsplätze für Abiturientinnen

2. Mai 2014

Expedition durch das Land der Lehre! – Zweiter Tag der Lehre an der TU Braunschweig

29. April 2014

Fünf Jahre Studienservice-Center: Miteinander von Information und Beratung

12. Februar 2014

Studierende testen Experimentalrakete „Mephisto“ Auf dem Weg zur überschallfähigen Experimentalrakete mit Hybridtriebwerk

29. Januar 2014

Forschung zum Anfassen: Studierende der TU Braunschweig bereiten Hubschrauber-Schleppsonde „Helipod“ auf Einsatz in Sibirien vor