02.05.2014 | Magazin:

Preisgekrönte EnyFlow-App deckt Einsparpotenziale auf

Die App EnyFlow, ein Gemeinschaftsprojekt des Instituts für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik und der c4c Engineering GmbH,  hat auf der CeBIT 2014 die Auszeichnung „Best of Apps“ der Initiative Mittelstand erhalten.

Die App macht Energieströme von Maschinen auf einem iPad sichtbar. Dazu gehören Strom, Brennstoffe, Druckluft und weitere Werte, die über Sensoren aufgenommen und an ein Backend übermittelt werden. Von dort aus werden die Daten an ein iPad übertragen und über die App EnyFlow live angezeigt und übersichtlich dargestellt.

Nähere Informationen:

Prof. Dr.-Ing. Christoph Herrmann
Institutsleitung, Nachhaltige Produktion & Life Cycle Engineering
Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik
Langer Kamp 19 B
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49 531 391-7149
E-Mail: c.herrmann@tu-braunschweig.de

https://www.tu-braunschweig.de/iwf/pul