Presseinformationen

10. Juni 2022

Digitaler Werkzeugkasten für die Wasserstoffproduktion Glasgow und Braunschweig arbeiten zusammen in der Wasserstoffforschung

9. Juni 2022

Sarah Reisman und Christian Hertweck erhalten Inhoffen-Medaillen HZI und Technische Universität Braunschweig zeichnen Forschende in der Naturstoffchemie aus

9. Juni 2022

Experimentieren wie die Profis: Das Schülerlabor BioS wird 20! Braunschweig: Aktuelle Themen aus Biologie und Biomedizin für Schülerinnen und Schüler aufbereitet

7. Juni 2022

Wirksam gegen ein überschießendes Immunsystem Mesaconsäure: BRICS-Forschende entdecken körpereigene, entzündungshemmende Substanz

7. Juni 2022

LiteraTUr-Festival auf dem Campus Nord TU Braunschweig: Lesungen mit Picknick und Popcorn

1. Juni 2022

Stephan Weil besucht niedersächsischen Quantencomputer-Prototypen Ministerpräsident reist ins Quantum Valley Lower Saxony

Der Stand vom Quantum Valley Lower Saxony (QVLS) auf der Hannover Messe 2022 in Halle 2 Stand A27-A29. Bildnachweis: Matyas Kovacs/QVLS
30. Mai 2022

Erster Quanten-Industrietransfer auf der Hannover Messe Kooperation zwischen der Deutsche Messe AG und dem Quantum Valley Lower Saxony (QVLS)

Symbolbild: Bereits vor dem digitalen HIT können sich die Studieninteressierten ab dem 1. Juni online einen individuellen Stundenplan zusammenstellen. Bildnachweis: Gideon Rothmann, Markus Hörster/TU Braunschweig
24. Mai 2022

Virtuell Uni-Luft schnuppern Die digitalen Hochschulinformationstage (HIT) der TU Braunschweig am 9. und 10. Juni

17. Mai 2022

[we want to] KNOW MORE TU Braunschweig: Start der Kampagne gegen sexualisierte Gewalt

Nach der Übergabe des Förderbescheids für das „Flybots“-Projekt: (von links) Prof. Dr. Achim Enders (Institut für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV, TU Braunschweig), Prof. Dr.-Ing. Jens Friedrichs (Institut für Flugantriebe und Strömungsmaschinen, IFAS, TU Braunschweig), Prof. Dr.-Ing. Stefan Levedag (Institut für Flugsystemtechnik, DLR), Dr.-Ing. Helmut Többen (Institut für Flugführung, DLR), Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann und Prof. Dr.-Ing. Peter Hecker (Institut für Flugführung, IFF, TU Braunschweig). Bildnachweis: Max Fuhrmann/TU Braunschweig
11. Mai 2022

Erster Schritt zum Drohnen-Test-Zentrum Minister Althusmann übergab Förderbescheid für „Flybots“-Projekt

Das Altgebäude der TU Braunschweig im Frühling
2. Mai 2022

ExzellenzStärken: Land unterstützt Spitzenforschung an der TU Braunschweig Förderzusage des MWK über vier Millionen Euro für Vorbereitung der Exzellenzstrategie

29. April 2022

Braunschweig: Minister Thümler eröffnet Klimarollenprüfstand Großgerät für Fahrzeugtests am NFF nimmt Arbeit auf

Grabungen im Querumer Forst am Institut für Architekturbezogene Kunst. Bildnachweis: Dieter Beckert
28. April 2022

Erbschaften – Geschichten aus dem Querumer Forst Ausstellung und Symposium der TU Braunschweig

22. April 2022

Thomas Mann lesen! Ringvorlesung des Instituts für Germanistik der TU Braunschweig

TU-Professorin Anne Paschke wurde für fünf Jahre als Sachverständige in die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) gewählt. Bildnachweis: Max Fuhrmann/TU Braunschweig
19. April 2022

Professorin Anne Paschke in Medienkommission KEK gewählt Gremium ist zuständig für Sicherung der Meinungsvielfalt im bundesweit privaten Fernsehen

7. April 2022

Weiterbildung: TU Braunschweig für Pilotprojekt ausgewählt Stifterverband und Heinz Nixdorf Stiftung unterstützen bei der Weiterentwicklung der Weiterbildung

4. April 2022

3D-gedruckte Natrium-Ionen-Batterien bis 2025 Konsortium plant serienreife Produktion von Festkörperbatterien