Reallabore – Universität mitten in der Stadt

Unter einem Reallabor versteht das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie einen zeitlich und oft räumlich begrenzten Testraum, in dem innovative Technologien oder Geschäftsmodelle unter realen Bedingungen erprobt werden. Immer häufiger geht es dabei nicht nur um die technische Umsetzbarkeit von Forschungsergebnissen, sondern auch um deren Akzeptanz. In Reallaboren trifft die Universität auf Bürger*innen. Die erweisen sich oft als Expert*innen in jeweils ihrem eigenen Gebiet. Knowlege Exchange, dieser Begriff für den Austausch von Wissen und Erfahrungen auf Augenhöhe, ist im deutschsprachigen Raum noch vergleichsweise wenig etabliert. An der TU Braunschweig geschieht dieser Wissensaustausch in vielen Bereichen, insbesondere in Reallaboren, die wir hier für Sie zusammengefasst haben.

 

31. August 2021

Reallabore Universität mitten in der Stadt

4. August 2021

Arbeiten im Gewächshaus Umbau des Instituts für Bauklimatik und Energie der Architektur zum Reallabor

27. Juli 2021

In der City: Die Uni unter Leuten Semesterabschluss im Reallabor Hagenmarkt

22. Juli 2021

Wissenschaftsminister Björn Thümler begleitet Forschungsfahrt des Projekts „Gute Küste Niedersachsen“ Forschungsverbund von drei Universitäten zeigt „Reallabor“ für ökosystemstärkenden Küstenschutz bei Spiekeroog

15. Juli 2021

Winzige Nachbarn, die es in sich haben Institut für Geosysteme und Bioindikation zeigt Mikroorganismen im Reallabor Hagenmarkt

13. Juli 2021

Ein Haus für die Tauben am Hagenmarkt Ausstellung von Architektur-Studierenden in der Braunschweiger St. Katharinenkirche

2. Juli 2021

Ein Möglichkeitsraum in der Stadt Das Reallabor Hagenmarkt ist eröffnet

9. Juni 2021

Der Hagenmarkt wird zum Reallabor Architektur-Institute der TU Braunschweig bespielen innerstädtischen Platz

1. Juni 2021

Die Energie der Architektur Prof. Elisabeth Endres zur Umbenennung des IGS in IBEA

23. März 2021

Reallabor Hagenmarkt Architektur-Institute verwandeln Platz in Ausstellungs- und Diskussionsort

19. März 2021

Wider den Leerstand Architektur-Studierende entwickeln Perspektiven für Galeria Kaufhof-Gebäude

2. Dezember 2020

Stadt anders denken Professorin Tatjana Schneider zur Ausstellung „Living the City“

6. Dezember 2019

Neue Mobilfunktechnik wird erprobt 5G-Reallabor in der Mobilitätsregion Braunschweig-Wolfsburg mit 12 Millionen Euro gefördert

29. November 2019

2,5 Millionen Euro für den Forschungsverbund “Gute Küste Niedersachsen” Erfolg für Konsortium in der aktuellen Bewilligungsrunde des Niedersächsischen Vorab

17. April 2019

Braunschweig soll „Reallabor der Energiewende“ werden TU Braunschweig und BS Energy beteiligen sich mit Beispielprojekt „Campus + Stadt | Klimaneutral Zukunft gestalten“ beim Ideenwettbewerb des BMWi

20. November 2018

Jetzt wird’s bunt Wettbewerb um den Johannes-Göderitz-Preis zum Campus Nord entschieden

Luftaufnahme Campus Nord 18. April 2018

Wettbewerb um den Johannes-Göderitz-Preis 2018 gestartet Ideen und Entwürfe für einen „CoLiving“ Campus an der TU

5. Oktober 2017

Stadtproduktion: Die Fabrik als guter Nachbar TU Braunschweig kooperiert mit SIM-Tech Singapur

18. Juli 2017

Energieeffiziente Stadt: TU Braunschweig und Universität Bremen werben mit Partnern Großprojekt ein Bremer Institute for Advanced Energy Systems, Entwicklungsagentur Region Heide und TU Braunschweig kooperieren / 25 Millionen Euro Förderung in den kommenden fünf Jahren