14.01.2014 | Presseinformationen:

Jazz Downtown: TU-Studierende zeigen ihr Können

Mit ausgewählten Jazzstandards präsentieren sich Studierende des Instituts für Musik und ihre Vermittlung der Technischen Universität Braunschweig erstmals

am Freitag, 17. Januar 2014, um 19 Uhr
in der Vielharmonie, Bankplatz 7, 38100 Braunschweig.

Die Besucher erwartet ein ausgewähltes Repertoire an Jazzstandards, interpretiert und begleitet durch etwa 20 Studierende des Instituts unter der Leitung von Hans-Christian Hasse und Sonja Pallasch.

Zu dieser „Premiere“ lädt der Leiter des Instituts, Prof. Dr. Bernhard Weber, herzlich ein. Ein zentraler Schwerpunkt des Instituts ist die Vernetzung mit den kulturellen Aktivitäten der Stadt Braunschweig. „Das Konzert ist in diesem Semester eines von insgesamt drei Projekten in diesem Sinne“, erläutert Prof. Weber. „Ich freue ich mich sehr, dass unser Konzept einer regionalen Vernetzung auf eine breite Resonanz stößt.“

Der Eintritt ist frei.

 

Kontakt
Prof. Dr. Bernhard Weber
Professor für Systematische Musikpädagogik und Didaktik der Musik
Institut für Musik und ihre Vermittlung
Technische Universität Braunschweig,
Rebenring 58, 38106 Braunschweig
E-Mail: bernhard.weber@tu-braunschweig.de
Telefon: 0531-391-2826 (oder -3487)