Schlagwort: Kultur

14. September 2022

Auf Spurensuche in der Mega-City Gemeinsame Studienreise von Umweltnaturwissenschaftler*innen und Physiker*innen nach Mexiko-Stadt

28. Juni 2022

Lesung mit Picknick Das war das LiteraTUrfestival auf dem Campus Nord

Insgesamt 22 Boote haben die Architekturstudierenden aus Sperrmüll gebaut. Bildnachweis: IAK/TU Braunschweig 17. Juni 2022

Schwimmende Möbel im Fluss TU Braunschweig begleitet documenta15-Projekt „Citizenship“

7. Juni 2022

LiteraTUr-Festival auf dem Campus Nord TU Braunschweig: Lesungen mit Picknick und Popcorn

Professorin Julia Schöll untersucht in ihrem Forschungsprojekt, wie sich Literatur im öffentlichen Raum inszeniert und wie sie sich mit dem Zustand der Gesellschaft auseinandersetzt. Bildnachweis: Ingo Foertsch 17. Mai 2022

Literatur schafft Wirklichkeit Professorin Julia Schöll zum Projekt „Gegenwartspoetiken – Literatur im öffentlichen Raum“

12. Mai 2022

Post aus … Santa Barbara Doktorand Fabian Kleischmann berichtet von seinem Forschungsaufenthalt aus den USA

22. April 2022

Thomas Mann lesen! Ringvorlesung des Instituts für Germanistik der TU Braunschweig

14. Januar 2022

Mit Galka Scheyer durch Braunschweig Kostenlose Broschüre der Bet Tfila – Forschungsstelle für jüdische Architektur in Europa

28. Oktober 2021

Adaptation without Borders Professor Eckart Voigts zur internationalen Ringvorlesung

1. August 2021

Bild des Monats: Ein Schatz der besonderen Art Eingereicht von Professor Johannes Wienand

2. Juli 2021

Großes Finale und ein nachhaltiger Rückblick Im Anschluss an das Wissenschaftsfinale der TU-Nights 2021 sind alle diesjährigen Vorträge, Konzerte und Performances digital nacherlebbar

1. Juli 2021

„Braunschweig, quasi übermorgen“ Eine Uni – ein Buch: Ein literarisches Quartett zu Juli Zehs Roman „Leere Herzen“

17. Juni 2021

Wie Natur-, Technik- und Geisteswissenschaften zusammenfinden Einladung zur Online-Podiumsdiskussion über das Verhältnis der Wissenschaftskulturen

7. Juni 2021

Aus der Arbeit der Senatskommission zur geschlechtergerechten Sprache Im Gespräch mit Professorin Miriam Langlotz und Professor Holger Hopp

7. Juni 2021

Kann Sprache gerecht sein? Linguist Professor Martin Neef zum Gendern

7. Juni 2021

Lehrer, Lehrerinnen, Lehrkräfte Psychologe Dr. Marcus Friedrich zum Gendern

7. Juni 2021

Stern* mit Sinn Gleichstellungsbeauftragte Ulrike Wrobel zum Gendern

7. Juni 2021

Produktives Spielen mit Sprache Literaturdidaktiker Thomas Kronschläger zum Gendern

7. Juni 2021

„Warum provoziert der Stern in der Sprache einen Aufschrei?“ Psycholog*in Sabrina Saase zum Gendern