21.11.2012 | Presseinformationen:

Dritter Forschungstag am Forschungsflughafen zur Gefahr der Flugzeugvereisung

Der diesjährige Forschungstag des Campus Forschungsflughafen der Technischen Universität Braunschweig am 26. November 2012 widmet sich dem Thema der Gefahr der Flugzeugvereisung. Die Flugzeugvereisung stellt ein Risiko für den Luftverkehr dar, besonders wenn Verkehrsflugzeuge sich längere Zeit in Bereichen mit unterkühlten Wassertropfen bewegen. Schwerpunkte des Kolloquiums sind neben der Erkennung von Vereisungssituationen und Vermeidungsstrategien die Entwicklung neuer und effizienter Verfahren zur Flugzeugenteisung.

Die Veranstaltung findet statt am
Montag, 26. November 2012, von 10 bis 13 Uhr am Zentrum für Adaptronik und Verkehrssystemtechnik
am Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. , Lilienplatz 7, 38108 Braunschweig.

Außerdem zeichnet der Campus Forschungsflughafen herausragende Forschungsergebnisse in Studien- und Abschlussarbeiten aus dem Bereich des effizienten, sicheren und umweltfreundlichen Flugverkehrs mit dem Hermann-Blenk-Preis und dem Karl-Doetsch-Nachwuchspreis aus. Der Hermann-Blenk-Forscherpreis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird jährlich an einen Preisträger vergeben. Der Karl-Doetsch-Nachwuchspreis ist mit 1.000 Euro dotiert. In diesem Jahr erhalten ihn zwei Preisträger. Informationen über die Preisträger folgen am Tag der Preisverleihung.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Der Eintritt ist frei!


Programm

  • Per Ohme, DLR Braunschweig, Institut für Flugsysteme: Flugzeugvereisung – Entstehung und Auswirkungen
  • Christian Bartels, Airbus Operations GmbH, Hamburg: Forderungen an zukünftige Verkehrsflugzeuge aus Sicht eines Flugzeugherstellers
  • Jan Steiner, DLR Braunschweig/Göttingen, Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik und Enrico Möhle, TU Braunschweig, Institut für Flugzeugbau und Leichtbau: Simulation der Vereisung und Enteisung von Verkehrsflugzeugen im Projekt SuLaDi
  • Preisverleihung und Laudation

 

Kontakt
Dipl.-Ing. Shanna Schönhals
Campus Forschungsflughafen
Tel.:  +49 531-391 9822
E-Mail: cff@tu-braunschweig.de
www.campus-forschungsflughafen.de