18.12.2015 | Magazin:

Dr. Kurt Baumgärtel-Preis für junge Wissenschaftler Drei Masterarbeiten zur Füge- und Schweißtechnik ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal wurde am Institut für Füge- und Schweißtechnik am 17. Dezmeber.2015 der Dr. Kurt Baumgärtel-Preis für Fügetechnik verliehen. Er wird an Absolventen und Studierende vergeben, die in einer studentischen Arbeit einen bemerkenswerten Beitrag zu füge- und schweißtechnischen Fragestellungen geleistet haben. Er ist insgesamt mit 2.500 Euro dotiert.

Institutsleiter Prof. Klaus Dilger, Preisträger André Kühner und Theis Müller, Stifter Ulrich Baumgärtl und Preisträgerin Maren Kohnke Institutsleiter Prof. Klaus Dilger, Preisträger André Kühner und Theis Müller, Stifter Ulrich Baumgärtl und Preisträgerin Maren Kohnke

Institutsleiter Prof. Klaus Dilger, Preisträger André Kühner und Theis Müller, Stifter Ulrich Baumgärtl und Preisträgerin Maren Kohnke
Institutsleiter Prof. Klaus Dilger, Preisträger André Kühner und Theis Müller, Stifter Ulrich Baumgärtl und Preisträgerin Maren Kohnke

Ulrich Baumgärtel stiftet den Preis in Erinnerung an seinen Vater Dr. Kurt Baumgärtel, der den Grundstein für die schweißtechnische Forschung und Lehre an der Carolo-Wilhelmina legte. Den Dr. Kurt Baumgärtel-Preis 2015 für die beiden besten Masterarbeiten erhalten Andre Kühner und Theis Müller. Andre Kühner hat sich mit dem partiellen Entfestigen pressgehärteter Bauteile beschäftigt, Theis Müller mit der Untersuchung einer Yachtaußenhautstruktur hinsichtlich wärmeinduzierter Verformung. Für die beste Projektarbeit wird Maren Kohnke ausgezeichnet. Sie hat die abrasive Schädigung von Dosieranlagen durch hochviskose Klebstoffe untersucht.

 

Kontakt

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Prof. h. c. Klaus Dilger
Institut für Füge- und Schweißtechnik
Technische Universität Braunschweig
Langer Kamp 8
38106 Braunschweig
Tel: 0531/391-95501
E-Mail: ifs-bs@tu-braunschweig.de
www.ifs.tu-braunschweig.de