Ihre Suche nach »rosetta« ergab folgende Treffer:

30. September 2016

Video vom „Rosetta“-Finale Aus dem ESA-Kontrollzentrum in Darmstadt

29. September 2016

Rosetta-Team verabschiedet sich mit neuem Kometen-Sound Magnetometer sammelten Daten für die nächste Wissenschaftler-Generation

29. September 2016

„Rosetta“-Team im ESA-Kontrollzentrum Braunschweiger Astrophysikerin stellt Ergebnisse vor

10. August 2015

Diamagnetische Kavität im Umfeld von Rosetta entdeckt Braunschweiger Astrophysiker: Effekte sind größer als erwartet

14. April 2015

Rosetta-Mission: „Tschuris“ Kern ist unmagnetisch Braunschweiger Astrophysiker präsentieren Forschungsergebnisse in Wien

6. November 2014

Rosetta-Mission: Erste Kometenlandung gemeinsam im Hörsaal erleben! Einladung für den 12. November 2014 ab 16:45 Uhr im Hörsaal SN 19.1

25. März 2014

Braunschweiger „Rosetta“-Magnetometer wieder aktiv ROMAP-Magnetometer folgt am 28. März

21. Januar 2014

Weltraumsonde „Rosetta“ aus dem Tiefschlaf erwacht 300 Gäste verfolgen Liveübetragung im Haus der Wissenschaft

17. Januar 2014

Wach auf, Rosetta! Wissenschaftler der Technischen Universität informieren über heiße Phase der Weltraummission „Rosetta“

22. Februar 2021

Agnes-Pockels-Fellowship für Professorin Agarwal Nachwuchswissenschaftlerin wird für drei Jahre gefördert

28. Oktober 2020

Eisige Kometenfelsen so weich wie Asche Nachweis: Philae-Lander legte „Urmaterie“ auf Kometen Tschuri frei

20. Oktober 2020

Verdunstung formte Asteroiden Gestalt des zweilappigen Asteroiden Arrokoth untersucht

27. August 2020

Empfehlungen für zukünftige Planetenforschung Gastkommentar von Karl-Heinz Glaßmeier in „Nature Communications“

17. April 2020

Die Woche an der TU Braunschweig │17.04.2020 Unser Newsletter für alle Beschäftigten

31. März 2020

Zum Abschied von Professor Karl-Heinz Glaßmeier Laudatio von Dr. Daniel Heyner

22. Januar 2020

Das Salz von Tschuri Mit Know-how der TU Braunschweig erhobene Daten der ROSETTA-Mission wurden ausgewertet

9. Dezember 2019

Leistungsstärke gepaart mit sozialem Engagement Acht Studierende mit dem „Braunschweiger Bürgerpreis“ ausgezeichnet – 16.500 Euro ausgeschüttet

Preisträgerin Corinna Schäfer von der TU Braunschweig mit Björn Thümler, dem niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur, bei der Preisverleihung des Wissenschaftspreises Niedersachsen. Bildnachweis: Mahramzadeh/MWK 28. November 2019

Wissenschaftspreis Niedersachsen für Physik-Studentin Corinna Schäfer In ihrer Bachelorarbeit analysierte sie Messungen der Rosetta-Mission

7. November 2019

50 Jahre im Weltraum TU Braunschweig entwickelt Messinstrumente für Raumfahrt – seit 1969