29.05.2013 | Presseinformationen:

Vortrag über das Braunschweiger Flugauto Carplane

Der Carplane ist ein Flugauto, das die Eigenschaften eines Flugzeugs mit den Vorteilen eines Kraftfahrzeugs vereint. Es wird derzeit am Forschungsflughafen Braunschweig mit Fördermitteln der EU und des Landes Niedersachsen entwickelt und soll ab 2015 in Serie gebaut werden.

John Brown, Projektleiter bei Carplane GmbH, erläutert unter anderem die Geschichte von Flugautos, das Konzept des Carplane und dessen Entwicklungsstand. Der englischsprachige Vortrag findet statt, auf Einladung des Graduierten-Forum Maschinenbau der Technischen Universität Braunschweig in Kooperation mit Euroavia am

Donnerstag, den 30. Mai, um 18 Uhr
im Raum „Veolia“ im Haus der Wissenschaft, Pockelsstraße 11, 38106 Braunschweig.

Der Vortrag ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.

 

Kontakt
Fakultät für Maschinenbau, Technische Universität Braunschweig Graduierten-Forum | Mentor.ING |

Strukturiertes Doktorat | Pinut
Tel.: +49 (0)531 391-4023/-4005
E-Mail: y.wendler@tu-braunschweig.de
http://www.tu-braunschweig.de/fmb