29.02.2012 | Magazin:

Zwei TU-Professoren zu acatech Botschaftern berufen

Das Präsidium der Deutschen Akademie für Technikwissenschaften (acatech) hat Prof. Dr.  Bernhard Friedrich, Institut für Verkehr und Stadtbauwesen, und Prof. Dr. Eckehard Schnieder, Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik, für die Dauer von drei Jahren zu acatech Botschafter an der TU Braunschweig berufen.

In dieser Funktion werden sie an der Carolo-Wilhelmina regelmäßig über acatech berichten und die Vernetzung der Akademie mit der Hochschule stärken.

Hintergrund

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften vertritt die Interessen der deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland in selbstbestimmter, unabhängiger und gemeinwohlorientierter Weise. Als Arbeitsakademie berät acatech Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen auf dem besten Stand des Wissens. Darüber hinaus hat sich acatech zum Ziel gesetzt, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und den technikwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern.