27.04.2016 | Magazin:

TU-Night 2016 – Wissenschaft trifft Musik Das diesjährige Motto lautet "Zukunft Mensch – wie leben wir morgen?"

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie unsere Zukunft aussehen wird? Wird es noch Dörfer geben oder leben wir in hundert Jahren alle in der Großstadt? Wohin bringt uns der technische Fortschritt? Wird sich Gentechnik in unserem Essen schließlich doch durchsetzen? Diesen und vielen weiteren Fragen wollen wir auf der TU-Night 2016 auf die Spur kommen. Unter dem Motto „Zukunft Mensch – wie leben wir morgen?“ öffnet die Technische Universität Braunschweig am Samstag, dem 18. Juni 2016 von 18 bis 1 Uhr, ihre Türen für Wissenschaftsinteressierte und Musikfreunde.

2015-06-27_TU-NIGHT_DG_750x500

TU-NIGHT 2016

In Vorlesungen, Laborführungen, Experimenten und an unseren Ständen erfahren Sie mehr über die Zukunftsvisionen und die Forschung an unserer Universität. Beteiligen Sie sich interaktiv, diskutieren Sie mit oder schlendern Sie einfach in nächtlicher Atmosphäre über den Campus. In der Wissenschaftslounge im Altgebäude steht das Thema „Zukunft Mensch“ besonders im Fokus. Was verrät uns die Forschung über das Leben von morgen? Und wie wird sich unsere Gesellschaft verändern? In den Wissenschaftshighlights gehen wir diesen Fragen nach. Science-Talks, das Projekt „Stadt der Zukunft“, 3D-Druck zum Ausprobieren und vieles mehr erwartet Sie hier.

Kluge, kreative Köpfe sind auch wieder bei unserem diesjährigen MacGyver Ideenwettbewerb gefragt. Schülerinnen- und Schüler-, sowie Studierenden-Teams bauen originelle Maschinen, die kniffelige Aufgaben lösen und im Wettbewerb gegeneinander antreten müssen. Beim Format der Powerpoint-Karaoke stellen sich Studierende und Lehrende der Herausforderung, vor Publikum völlig fremde Folien zu präsentieren. Hier zeigt sich, wie wichtig die Performance für die Qualität eines Vortrags ist.
In der Beratungslounge erhalten Schülerinnen und Schüler bis 21 Uhr Informationen zum Ausbildungs- und Studienangebot. Studierende können sich über ein Masterstudium erkundigen. Außerdem bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um die Themen Finanzierung, Wohnen, Familie und Auslandsaufenthalte. Alle sechs Fakultäten geben detailliert Auskunft über ihre Studienfächer.

Bühnenprogramm

2015-06-27_TU-NIGHT_DG_Mirrors Act-06

Mirrors Act

Auf drei Bühnen gibt es außerdem ein Musikfestival mit Bands & DJ aus Berlin, Braunschweig und der Region. Am Okerufer spielen von 18 bis 24 Uhr regionale Bands. Auf dem Forumsplatz sorgen der Singer-Songwriter Marian Meyer, der clubtaugliche Sound von I’m not a Band sowie der DJ Beauty & the Beats für gute Stimmung. Ein Highlight auch in diesem Jahr: Bei profs@turntables legen drei Professorinnen unserer Universität ab 21.30 Uhr ihre Musik in der Beratungslounge auf.

Das Programm der TU-Night wird abgerundet durch Theater, Lesungen, Filmvorführungen und Campus-Führungen, außerdem treten zahlreiche Sport- und Musikgruppen auf. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch von der Stimmung auf unserem Campus in nächtlicher Atmosphäre inspirieren. Unsere kleinsten Forscher und Forscherinnen können im Rahmen der Campus-Rallye in diesem Jahr bereits von 18 bis 21 Uhr erste Kontakte mit den Wissenschaften und der Technischen Universität Braunschweig knüpfen.