Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Franz von Papen – Steigbügelhalter der Nationalsozialisten?! 18.03.2019 | 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

In diesem Vortrag wollen wir uns einführend mit der Person des vorletzten deutschen Reichskanzlers der Weimarer Republik und Vizekanzlers von Adolf Hitler, Franz von Papen, beschäftigen.

Wer war Franz von Papen, der im Untertitel einer 2016 erschienen Biographie als „Hitlers ewiger Vasall“ bezeichnet wird? Und wer war dieser Franz von Papen, der mit seinen Erinnerungen von 1952 („Der Wahrheit eine Gasse“) bis zu seinem Tod 1969 standhaft jegliche Unterstützung für Hitler und sein Regime leugnete?

Erste einführende Literatur:
Eschenburg, Theodor; Franz von Papen, in: Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte (VfZ) 1953, 2. Heft April, S. 153-169
Möckelmann, Reiner; Franz von Papen. Hitlers ewiger Vasall, Darmstadt: 2016

Referent/in

L. -Maximilian Rathke, M. A.

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →