07.06.2019 | Presseinformationen:

TU-Night 2019 – das Programm ist da! Besucherinnen und Besucher können ihr Programm online zusammenstellen

„Wissen bewegt Zukunft“: Unter diesem Motto steht die diesjährige Wissenschaftsnacht der Technischen Universität Braunschweig am 29. Juni 2019 von 18 bis 1 Uhr. Schülerinnen, Schüler, Studierende sowie alle Wissenschaftsinteressierten und Musikfreunde sind bei freiem Eintritt zur TU-Night eingeladen. Über die 200 Programmpunkte kann man sich bereits jetzt online unter www.tunight.de und im Programmheft informieren.

Für die TU-Night haben zahlreiche Institute, Einrichtungen und Forschungszentren der TU Braunschweig ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Von Diskussionen und Mitmach-Experimenten über Schnuppervorlesungen und Laborführungen bis hin zu musikalischen und künstlerischen Beiträgen: Die Besucherinnen und Besucher können sich auf der TU-Night über zukunftsrelevante Forschungsthemen informieren und bei nächtlicher Atmosphäre über den Campus schlendern.

Unter www.tunight.de finden Besucherinnen und Besucher Informationen zu den Programmpunkten des Wissenschaftsfestivals und den Bands des Campus Open Airs. Sie können das Programm auf dem Computer, Smartphone oder Tablet nach Themen individuell zusammenstellen und nach Uhrzeiten, Orten und Formaten filtern. Die Webseite ist auch während des Besuchs der TU-Night mobil nutzbar und zeigt die aktuell stattfindenden Veranstaltungen und Highlights auf der Startseite an. Die gedruckte Version des Programms liegt in der Universitätsbibliothek und in der Stadtbibliothek aus.