28.05.2014 | Presseinformationen:

TU-DAY 2014 Programmheft erschienen Tag der offenen Tür zeigt wie „Wissenschaft bewegt …“

„Wissenschaft bewegt“ heißt das Motto des diesjährigen TU-DAY zu dem die Technische Universität Braunschweig am Samstag, 28. Juni 2014, Familien, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Wissenschaftsinteressierte auf den Campus einlädt. Das größte Wissenschaftsfest der Region zeigt mit mehr als 220 Programmpunkten wie spannend Wissenschaft ist und was sie bewegen kann. Die Besucher können sich an über 100 Ständen und Exponaten, 65 Schnuppervorlesungen und in über 60 Führungen Wissenschaft verständlich erklären lassen. Außerdem sorgt ein Bühnenprogramm für Unterhaltung. Ausführlich informiert das 40-seitige Programmheft, das jetzt erschienen ist.

In diesem Jahr steht der Dialog der Forschenden mit den Besucherinnen und Besuchern im Mittelpunkt des neukonzipierten TU-DAY-Programms. In offenen Diskussionsrunden können Besucher über kontroverse Themen wie „Braunschweig 2030 – wie sieht unsere Stadt der Zukunft aus?“ oder „Wie intelligent darf mein Auto sein?“ mit Experten diskutieren. In zehnminütigen Blitzvorträgen stellen Nachwuchswissenschaftler ihre aktuellen Forschungsprojekte verständlich vor und in Science Talks können Besucher mit Wissenschaftlern über ihre Forschung debattieren.

Auch für Kinder und Familien gibt es auf einer Campus-Rallye, bei einem Wissenschafts-Puppentheater, einem Kinder-Rockkonzert und beim Ausprobieren von akrobatischen Zirkuskünsten spannende Entdeckungen und viel Bewegung.

Studieninteressierte erhalten in einer Beratungslounge persönlich zu allen Studienangeboten und zur Bewerbung Informationen. Außerdem geben Studierende in Speed-Datings Studieninteressierten ihre Erfahrungen und Tipps rund um das Unileben aus erster Hand weiter.

Wie in jedem Jahr treten Studierende und Schüler beim MacGyver-Wettbewerb mit ihren klugen und kreativen Maschinen, die knifflige Aufgaben lösen, an. Ausgezeichnet werden die genialsten, die einfachsten und die verrücktesten Lösungen.

Der TU-DAY findet statt am
Samstag, 28. Juni 2014, von 11 bis 17 Uhr rund um den Zentralcampus, Pockelsstraße.
Der Eintritt ist frei.

Damit lädt die TU Braunschweig bereits zum 11. Mal Familien, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Wissenschaftsinteressierte auf den Campus ein. Der TU-DAY findet zukünftig im Wechsel mit der TU-NIGHT statt.

Das Programm kann im Internet unter www.tuday.info abgerufen werden und liegt an zentralen Stellen in Braunschweig aus.

Kontakt
Presse und Kommunikation der TU Braunschweig
Dr. Saskia Frank
Tel.: 0531/391-4132
E-Mail: tuday@tu-braunschweig.de
www.tuday.info