10.05.2012 | Presseinformationen: ,

TU Braunschweig: Forschungsneubau am Campus Forschungsflughafen wird eingeweiht

Die Technische Universität Braunschweig hat am Campus Forschungsflughafen gebaut: 28 Millionen Euro investieren Bund, Land und TU Braunschweig in den neuen Forschungsbau und die neun geplanten neuen Großgeräte. Der Bau, für den die Stadt Braunschweig das Grundstück zur Verfügung stellt, eröffnet für die Luftfahrttechnik hervorragende Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und damit zur Erschließung von Innovationspotenzialen für Flugzeuge und den Luftverkehr.

In das neue Forschungsgebäude ziehen das Institut für Strömungsmechanik sowie das Institut für Flugantriebe und Strömungsmaschinen mit ihren Büros und den Forschungsgroßgeräten ein. Der Campus Forschungsflughafen bündelt Grundlagenforschung für lärmarme und sichere Verkehrsflugzeuge mit besonderen Kurzstart- und Kurzlande-Fähigkeiten.

Im Rahmen eines Presserundgangs

am Montag, 21.5.2012, um 13.00 Uhr

im Forschungsneubau, Hermann-Blenk-Straße 37, 38108 Braunschweig

möchten wir Ihnen vorab die Akteure, das Gebäude und die Großgeräte vorstellen.

Gegen 14 Uhr besteht vor der Veranstaltung die Möglichkeit von Fotoaufnahmen der Akteure und den Großforschungsgeräten.

Wir laden Sie herzlich zur anschließenden Einweihungsfeier um 14 Uhr ein.

Programm

  • Begrüßung durch den Präsidenten der TU Braunschweig, Prof. Dr.-Ing. Jürgen Hesselbach
  • Grußworte
    • David McAllister, Niedersächsischer Ministerpräsident
    • Dr. Gert Hoffmann, Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig
    • Prof. Rolf Henke, Vorstandsmitglied des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt
  • Vortrag: “Forschungsneubau und Forschungsprogrammatik“
    • Prof. Dr.-Ing. Rolf Radespiel, Vorstandsvorsitzender des Campus Forschungsflughafen
  • Schlüsselübergabe durch Renate Müller-Steinweg, Staatliches Baumanagement Braunschweig
  • Imbiss und Rundgänge

 

Kontakt:
Presse und Kommunikation
Technische Universität Braunschweig
Pockelsstr. 14
38106 Braunschweig

Tel.: 0531/391-4123
E-Mail: presse@tu-braunschweig.de