05.10.2012 | Presseinformationen:

Schüler-Uni in Statistik Anmeldung bis zum 17. Oktober

Wie schafft es schülerVZ, für jeden Nutzer individuelle Werbung zu schalten? Woher weiß Amazon, welche Bücher ein Leser kaufen will? Die Antwort lautet Statistik. Ob PISA-Test oder Volkszählung – statistische Auswertungen spielen in unserer heutigen Informationsgesellschaft eine immer größere Rolle. Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Statistik (DAGStat) und die Technische Universität Braunschweig veranstalten daher in den Herbstferien am 23. und 24. Oktober 2012 die deutschlandweit zweite Schüler-Uni in Statistik. Anmeldungen sind bis zum 17. Oktober möglich.

Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe als zukünftige Studierende. An zwei Tagen erleben sie in der Schüler-Uni jeweils vormittags und nachmittags die vielseitige Welt der Statistik und lernen, wie und wo Statistik zum Einsatz kommt und warum sie uns täglich begleitet. Auf dem Programm steht beispielsweise ein Spiel mit gezinkten Würfeln: Werden die Schülerinnen und Schüler anhand der statistischen Auswertung der Spiele herausfinden, wer von ihnen mit den präparierten Würfeln gespielt hat? Auch ein Hörexperiment erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Bei der Qualitätsanalyse von mp3-Dateien hören und bewerten sie Lieder in unterschiedlicher Qualität. Die Statistik verrät ihnen, ob sie mit ihrer Einschätzung richtig lagen. Ernster wird es beim Thema Statistik in der Medizin. Denn nur die Erhebung und Analyse vieler Daten ermöglicht neue Medikamente und Heilmethoden. In diesem Kontext können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer per Experiment und statistischer Analyse Einflussfaktoren auf medizinische Parameter untersuchen.

Darüber hinaus erhalten die Schülerinnen und Schüler Informationen über das Statistik-Studium und den Arbeitsmarkt für Statistiker. Professor Dr. Göran Kauermann, Vorsitzender der Deutschen Arbeitsgemeinschaft Statistik (DAGStat), betont: „Statistiker sind sehr gefragt, ob im Versicherungs- oder Bankenbereich, im Gesundheitswesen oder Marketing.“ Statistik ist das Berufsfach mit Zukunft.
Weitere Informationen – auch zur Anmeldung – unter: www.statistik-schule.de.

 

Kontakt:
Deutsche Arbeitsgemeinschaft Statistik
www.dagstat.de

Geschäftsstelle
Universität Bielefeld
Telefon: 0521 106-6930
E-Mail: kontakt@dagstat.de