27.01.2014 | Presseinformationen:

Soziale Medien und Wirtschaftsinformatik: Forschen und beforscht werden Ringvorlesung "Wissenschaftliche Kommunikation im Zeitalter Sozialer Medien"

Im Rahmen der Ringvorlesung „Wissenschaftliche Kommunikation im Zeitalter Sozialer Medien“ der Technischen Universität Braunschweig referiert am

Montag, 3. Februar 2014, um 18.30 Uhr
im Hörsaal PK 11.1, Pockelsstr. 11, Haus der Wissenschaft,

Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz, Institut für Wirtschaftsinformatik der TU Braunschweig, über das Thema „Soziale Medien und Wirtschaftsinformatik: Forschen und beforscht werden“.

Mit den Herausforderungen durch Soziale Medien für die Wirtschaftsinformatik setzt sich Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz auseinander. Sie geht davon aus, dass die Sozialen Medien den Forschungsgegenstand dieses Faches erweitern, dass sie neue Forschungsmethoden fördern und dass sie gleichzeitig empirisches Feld und Diskussionsforum sind. Dies eröffnet Chancen zu neuen Formen interdisziplinärer Kooperation und Kommunikation. Kurzum: Die Wirtschaftsinformatik wird auf der Basis der Sozialen Medien zumindest in Teilen neu ausgerichtet und dringt in Forschungsfelder wie zum Beispiel der empirischen Sozialforschung vor, die bisher eher die Domäne anderer Disziplinen waren.

Zur Person:
Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg und war dort im Anschluss an ihr Studium bis 2007 als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. 1999 wurde sie an der Universität Erlangen-Nürnberg zur Doktorin der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ernannt, im Jahr 2006 erfolgte die Habilitation und die Ernennung zur Privatdozentin ebendort. Seit 2007 hat sie an der Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät der TU Braunschweig eine W3-Professur mit dem Schwerpunkt Informationsmanagement inne.

Gesamtleitung:
Prof. Dr. Henning Hopf, Prof. Dr. Herbert Oberbeck, TU Braunschweig

Die Ringvorlesung wendet sich ausdrücklich auch an interessierte Bürger der Region.

Weitere Informationen unter
www.tu-braunschweig.de/Medien-DB/presse/flyer/ringvorlesung_2013_14.pdf