14.01.2011 | Presseinformationen:

Multimedia-Vortrag „Am Ende der Welt“ von Stefan Glowacz

Klettern in Patagonien (Abdruck im Kontext der Ankündigung honorarfrei.)

Multimedia-Vortrag „Am Ende der Welt“ von Stefan Glowacz
am Freitag, 21. Januar 2011 um 19.00 Uhr
im Audimax der TU Braunschweig, Pockelsstraße 15, 38106 Braunschweig.
Einlass ab 18.30 Uhr.
Der Eintrittspreis beträgt 15 €, für Schüler und Studenten 10 €.
Kartenvorverkauf in der Geschäftsstelle des Sportzentrums und bei „Sachen für Unterwegs“ (SFU), Neue Straße 20.

Das Sportzentrum der Technischen Universität Braunschweig hat den Abenteurer und Extremkletterer Stefan Glowacz für einen Vortrag gewonnen. Als Ziehsohn von Reinhold Messner widmete sich Glowacz den entlegendsten Winkeln der Welt. In diesem spannenden Multimedia – Vortrag berichtet Stefan Glowacz von seinen beiden Abenteuern auf Baffin Island. Stefan Glowacz und sein Team waren mit Seekajaks an der sturmumtosten Küste von Baffin Island unterwegs.
Am „Polar Bear Spire“ gelang ihnen eine Erstbesteigung. Während der gesamten Expedition hatten sie mit großen, unvorhersehbaren Schwierigkeiten zu kämpfen. Eisbären machten dem Team das Leben schwer und fielen über den Großteil des Vorrates her. Stürme vereitelten die Rückkehr über den Seeweg. Die Expedition entwickelte sich regelrecht zu einer Odyssee.

Getrieben von seinem Pioniergeist kehrte Stefan Glowacz nochmals mit seinem Team zurück nach Baffin Island. Dieses Mal im Winter, bei Temperaturen bis zu 30 Grad minus. Auf der Suche nach der perfekten Wand führte sie der Weg in den Norden der Insel, dorthin, wo noch nie ein Kletterer zuvor war. Stefan Glowacz und seine Partner mussten die Wand erst einmal entdecken, die sie anschließend durchsteigen wollten. Doch die Erstbegehung im 10. Schwierigkeitsgrad, in dieser menschenfeindlichen Umgebung, war nur ein Bestandteil der Expedition. Danach wartete ein weiteres Abenteuer. Die Rückkehr aus eigener Kraft in die 350 Kilometer entfernte Zivilisation wurde zu einem Wettlauf mit dem drohenden Eisaufbruch.

Wer sich schon vorab in die Welt von Baffin Island begeben möchte, ist auf der Internetseite von Stefan Glowacz (www.glowacz.de) richtig.

Kontakt:
Sportzentrum der Technischen Universität Braunschweig
Franz-Liszt-Str. 34,   38106 Braunschweig
Telefon: (05 31) 391-36 59
E-Mail: sportzentrum@tu-bs.de