04.09.2013 | Presseinformationen:

Kinder-Uni Braunschweig startet mit einem Gastauftritt im Schwedenheim 100 Kinder aus dem westlichen Ringgebiet und der Weststadt besuchen Vorlesung über Pflanzenbiologie

Die Kinder-Uni Braunschweig startet mit einem Gastspiel für die Kinder aus dem westlichen Ringgebiet und der Weststadt im Kinder- und Familienzentrum Schwedenheim.

Prof. Dr. Dietmar Selmar, Institut für Pflanzenbiologie der Technischen Universität Braunschweig, gibt einen Einblick in die faszinierende Welt der pflanzlichen Naturstoffe. Die Kinder erfahren wie Pflanzen die unterschiedlichsten Naturstoffe, wie Farb- und Duftstoffe der Blüten, bitter und scharf schmeckende Substanzen und sogar gefährliche Gifte, produzieren. Außerdem erklärt Professor Selmar wie diese Substanzen gebildet werden. An vielen Naturstoffen können die Kinder selbst testen, warum einige abstoßend wirken und andere eher angenehm sind.

Die Vorlesung findet statt

am Freitag, 6. September 2013, von 11 bis 11.45 Uhr
im Kinder- und Familienzentrum Schwedenheim, Hugo-Luther-Straße 60, 38118 Braunschweig.
Diese Vorlesung ist bereits ausgebucht!

Das Konzept der Kinder-Uni Braunschweig sieht vor, dass die erste Vorlesung für etwa 100 Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren als Auftaktveranstaltung im Schwedenheim stattfindet, um verstärkt Kinder aus nichtakademischen Milieus zu motivieren, weitere Kinder-Uni-Vorlesungen zu besuchen. Nach der Vorab-Vorlesung können sich die Kinder aus der Weststadt zu den fünf Folgevorlesungen anmelden, die wie jedes Jahr im Audimax der TU Braunschweig stattfinden. Sie werden mit einem begleiteten Fahrservice von der Kita Schwedenheim ins Audimax der TU Braunschweig und wieder zurückgebracht.

 

Die weiteren fünf Vorlesungen finden wie gewohnt ab dem 28. September 2013 an der TU Braunschweig statt. Das Anmeldeverfahren für alle Kinder aus Braunschweig und der Region beginnt am 29. August 2013.

Kooperationspartner der Kinder-Uni Braunschweig 2013 sind das Kinder- und Familienzentrum Schwedenheim und die Stadt Braunschweig. Gefördert wird die Kinder-Uni Braunschweig von der Braunschweigischen Landessparkasse.

 

Kontakt
Dr. Saskia Frank
Stabsstelle Presse und Kommunikation der TU Braunschweig
Tel.: 0531 391 4126
E-Mail: kinderuni@tu-braunschweig.de
www.tu-braunschweig.de/kinderuni