27.01.2011 | Presseinformationen:

Kinder-Uni Braunschweig „Wie kann man verhindern, dass die Straßen im Winter eisglatt sind?“

Im Winter sind Straßen und Wege eisglatt! Fahrrad fahren ist gefährlich, die Autos rutschen, Schneeberge verstopfen Wege. Und auf den Schuhen bilden sich weiße Ränder vom Streusalz. Prof. Dr. Michael P. Wistuba, Institut für Straßenwesen, erklärt den Jungforscherinnen und Jungforschern wie man den Schnee von den Straßen bekommt. Außerdem verrät er ihnen alles über das Schneeräumen und Streuen.

Die Kinder-Uni-Vorlesung »Wie kann man verhindern, dass die Straßen im Winter  eisglatt sind?« findet statt am Samstag, 29. Januar 2011, 10.30 Uhr,
im Audimax der TU Braunschweig, Pockelsstraße 15, 38106 Braunschweig.

Die Kinder-Uni Braunschweig wird von der Technischen Universität Braunschweig veranstaltet. Sie wird gefördert von der Braunschweigischen Landessparkasse.

Weitere Informationen
www.tu-braunschweig.de/kinderuni