11.02.2014 | Presseinformationen:

Infoabend zu den Bauprojekten am Langen Kamp Für Nachbarn und Interessierte

Im Bereich des Campus am Langen Kamp plant die Technische Universität Braunschweig mehrere Bauprojekte, darunter als erstes die „BatteryLabFactory Braunschweig“ (BLB). Über diese Vorhaben informieren wir die Anwohner

am Mittwoch, 12. Februar 2014, um 18.30 Uhr,
im Hörsaal BI 84.2, Bienroder Weg 84 (Campus Nord).

Zu der öffentlichen Veranstaltung sind auch Vertreterinnen und Vertreter der Medien eingeladen.

 

Wir werden

  • alle geplanten Baumaßnahmen im Bereich Langer Kamp und Franz Liszt-Straße sowie die konkreten Pläne zum Gebäude der BLB vorstellen,
  • die Nutzung und die Funktion der BLB erklären,
  • die Auswirkungen im Bereich Schallentwicklung mit Ihnen erörtern
  • und natürlich Ihre Fragen beantworten.

 

Ihre Ansprechpartner sind

  • der Leiter der „BatteryLabFactory“, Prof. Arno Kwade,
  • der Leiter unseres Geschäftsbereichs Gebäudemanagement, Jörg Jaspers,
  • Frank Eisenhardt vom zuständigen Architekturbüro hmp und
  • der Lärmschutz-Gutachter Peter Karsten, Ingenieurbüro AAS.