14.06.2012 | Presseinformationen:

Die TU Braunschweig rockt Livemusik auf dem Campus - Großes Bühnenprogramm während der TU-NIGHT

Die Technische Universität Braunschweig feiert eine Premiere: Zum ersten Mal lädt sie zu einer Wissenschaftsnacht am Samstag, den 30. Juni 2012, von 18 bis 1 Uhr ein. Ab 21 Uhr beginnt das umfangreiche Musikprogramm mit insgesamt neun Bands.

Höhepunkt des Bühnenprogramms ist der Auftritt der Berliner Newcomerband „Danke!“ auf dem Forumsplatz. Ihr Auftritt um 24 Uhr ist der Auftakt zu einer gemeinsamen Abschlussparty, zu der alle Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen sind.

Erstmals wird auf dem Campus auf zwei Bühnen gesungen, getanzt und gefeiert. Auf der Bühne am Forumsplatz treten bekannte Indie-Pop-Gruppen aus Braunschweig, Hamburg und Berlin auf. Die Bühne am Okerufer bietet eine Plattform für Nachwuchsbands aus der Region.

Das vollständige Bühnenprogramm der TU-NIGHT:

Bühne Forumsplatz

21.00 Uhr – Excelsior Jazzmen

21.50 Uhr – The Dandy Kings

22.45 Uhr – Tonbandgerät

24.00 Uhr – Danke!

Bühne Okerufer

18.00 Uhr – NO Compromise (Rockband AG der Neuen Oberschule Braunschweig)

19.40 Uhr – Projektband der Integrierten Gesamtschule Franzsches Feld Braunschweig

20.55 Uhr – Nice to Know

22.00 Uhr – Tatsache

23.05 Uhr – Left Blank for Review (Wissenschaftler der TU)

Mehr Informationen zu den Bands gibt es online unter www.tunight.de/bands. Gerne vermitteln wir auch den direkten Kontakt zu den Bands.

Kontakt
Dr. Saskia Frank
Presse und Kommunikation Braunschweig
Tel.: 0531/3914126
E-Mail: tunight@tu-braunschweig.de
www.tunight.de
facebook.com/tubraunschweig