12.06.2015 | Presseinformationen:

Die TU Braunschweig rockt Wissenschaft trifft Musik: Campus-Open-Air während der TU-NIGHT

Die Technische Universität Braunschweig feiert nach 2012 und 2013 in diesem Jahr wieder eine Wissenschaftsnacht, auf der nicht nur geforscht, sondern auch mit viel Musik gefeiert werden kann. Am Samstag, 27. Juni 2015, von 19-1 Uhr, treten im Rahmen eines Campus Open-Airs auf zwei Bühnen Bands aus Hamburg und der Region auf.

Die Bühne auf dem Forumsplatz bei der TU-NIGHT 2013

TU-NIGHT: Die Bühne auf dem Forumsplatz

Auf der großen Bühne auf dem Forumsplatz finden Konzerte mit aktueller Hip-Hop- und Elektro-Musik statt. Es spielen die beiden Hamburger Bands „Die Rakede“ und „Eljot Quent“, zum Abschluss legt DJ CRISH! auf. Auch am Okerufer wird es musikalisch: Bands aus der Region zeigen dort ihr Können. Unter dem Motto „profs@turntables“ legen Professoren in der Beratungslounge ihre Musik auf.

 

 

Das Bühnenprogramm der TU-NIGHT

Bühne Forumsplatz
21.00 Uhr – Die Rakede
22:30 Uhr – Eljot Quent
24.00 Uhr – DJ CRISH!

Bühne Okerufer: Band aus der Region
19.00 Uhr – ToneArt
20.00 Uhr – BWD
21.30 Uhr – Mirrors Act
23.00 Uhr – tiefblau

Beratungslounge vor dem Haus der Wissenschaft
22.00 Uhr – profs@turntables

Mehr Informationen zu den Bands gibt es online unter www.tunight.de/bands.

 

Kontakt
Dr. Saskia Frank
Presse und Kommunikation der TU Braunschweig
Tel.: 0531/3914126
E-Mail: tunight@tu-braunschweig.de
www.tunight.de
www.facebook.com/tubraunschweig