10.07.2017 | Presseinformationen:

Bewerbungscheck für Studieninteressierte

Studieninteressierte haben nur noch wenige Tage Zeit, um sich für einen zulassungsbeschränkten Studiengang an der Technischen Universität Braunschweig zu bewerben. Am 15. Juli 2017 endet bundesweit die Bewerbungsfrist für alle zulassungsbeschränkten Bachelor- und Masterstudiengänge.

Wie auch in den vergangenen Jahren bietet das Studienservice-Center zum Bewerbungsendspurt am 13. und 14. Juli 2017 einen persönlichen Bewerbungscheck an. Studienbewerberinnen und -bewerber können bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Studienservice-Centers ihre Bewerbung überprüfen lassen, die Bewerbungsunterlagen persönlich abgeben und natürlich alle Fragen rund um das Bewerbungsverfahren klären. Außerdem erhalten die Bewerberinnen und Bewerber eine Bestätigung, dass die Unterlagen vollständig sind.

Der Bewerbungscheck findet statt am

13. Juli 2017, von 10 bis 17 Uhr, und am 14. Juli 2017, von 10 bis 15 Uhr im Studienservice-Center, Haus der Wissenschaft, Pockelsstraße 11, 38106 Braunschweig.

Bewerberinnen und Bewerber für zulassungsfreie Studiengänge können den Bewerbungscheck ebenfalls nutzen, auch wenn hier die Immatrikulationsfrist an der TU Braunschweig erst am 15. Oktober 2017 endet.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht der Studienservice-Call telefonisch unter 0531-3914321 oder das Studienservice-Center zur Verfügung.  Informationen zur Bewerbung und das Formular zur Online-Bewerbung stehen unter www.tu-braunschweig.de/studieninteressierte/bewerben zur Verfügung. Das gesamte Studienangebot mit allen zulassungsbeschränkten und zulassungsfreien Studiengängen ist unter www.tu-braunschweig.de/studieninteressierte/studienangebot abzurufen.

Fit4TU Online Self-Assessment speziell für Studieninteressierte der TU Braunschweig

Wer sich in seiner Entscheidung noch nicht ganz sicher ist und wissen will, was ihn in seinem Wunschfach an der TU Braunschweig erwartet und welche Lehrinhalte vermittelt werden, hat die Möglichkeit, in 15 Bachelor- und 2 Masterstudienfächern ein Online-Self-Assessment zur Entscheidungsfindung durchzuführen. Das Self-Assessment bietet Hilfestellung bei dem wichtigen Schritt der Studienwahl.