08.04.2016 | Presseinformationen:

Bewerbertage: Vortrag und Workshops zu Studienwahl, Studienangebot und Bewerbung

In gut zwei Monaten werden in Niedersachsen die Abiturzeugnisse vergeben. Die Technische Universität Braunschweig möchte Studieninteressierte bereits vor Beginn der Bewerbungsphase aktiv bei der Entscheidung für ein Studium, der Wahl des passenden Studiengangs und der Bewerbung unterstützen. In einem Vortrag zum Thema „Studienwahl, Studienangebot und Bewerbung“ können sich Studieninteressierte, Eltern und Lehrkräfte unter anderem über die Studiengänge informieren.

Außerdem geben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zentralen Studienberatung und des Immatrikulationsamts Tipps, wie Studieninteressierte die richtige Wahl des Studienfachs treffen und wie die Studienplatzbewerbung möglichst erfolgreich verläuft.

Der Vortrag findet statt am
Donnerstag, 14. April 2016, von 17.00 bis 19.00 Uhr im Haus der Wissenschaft,
Pockelsstraße 11, Raum PK 11.3, 38106 Braunschweig.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen: www.tu-braunschweig.de/bewerbungstage

Workshops „Wie finde ich das passende Studium?“

Weitere Angebote im Rahmen der Bewerbungstage sind Workshops zum Thema „Wie finde ich das passende Studium?“ Die Workshops begleiten und unterstützen Studieninteressierte bei ihrer Entscheidung für ein Studium bzw. eine Studienrichtung. Zum einen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Information darüber, was Studieren bedeutet und wie das Studieren funktioniert. Zum anderen setzen sie sich mit ihren persönlichen Neigungen und ihrer individuellen Eignung für ein Studium auseinander. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentralen Studienberatung stellen vielfältige Methoden der Entscheidungsfindung zum Ausprobieren vor.

Insgesamt finden 3 dreitägige Workshops statt am
13. – 15. Juni 2016, jeweils von 16 – 19 Uhr
22. – 24. Juni 2016, jeweils von 9 – 12 Uhr und
28. – 30. Juni 2016, jeweils 9 – 12 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung unter zsb@tu-braunschweig.de ist notwendig!