20.03.2012 | Magazin:

Summer School in Japan Wiederaufbau des japanischen Nordostens

Vom 4. bis 25.9.2012 wird in Tokyo und in der Präfektur Iwate unter der Leitung der Präfektur-Universität Iwate eine Summer-School zum Thema Wiederaufbau des japanischen Nordostens stattfinden. 30-50 junge Menschen mit unterschiedlichen Studienschwerpunkten aus Deutschland können daran teilnehmen. Der Aufenthalt beinhaltet ein intensives Studienprogramm, die Möglichkeit praktische Hilfe vor Ort zu leisten, Landeskunde durch ein mehrtägiges touristisches Rahmenprogramm und engen Kontakt mit gleichaltrigen japanischen Jugendlichen und der Bevölkerung. Die Kosten des Programms betragen ca. 1850 Euro.