30.10.2014 | Magazin:

Kuratorium der VolkswagenStiftung und Hochschulrat der Universität Trier: Prof. Antje Schwalb zweimal berufen

2014_10_29_Schwalb Passfoto 2012kl

Die Niedersächsische Landesregierung hat Prof. Dr. Antje Schwalb, Leiterin des Instituts für Geosysteme und Bioindikatoren der TU Braunschweig, in das Kuratorium der VoklswagenStiftung berufen. Ihre Amtszeit beträgt fünf Jahre. Das 14-köpfige Kuratorium bildet den Vorstand der VolkswagenStiftung.

 

Mit rund 2,7 Milliarden Euro Stiftungskapital zählt die VolkswagenStiftung zu den größten Stiftungen in Europa. Sie ist die größte private Wissenschaftsförderin in Deutschland.

www.volkswagenstiftung.de/nc/servob/presse/pressedet/ttback/22/article/wechsel-im-kuratorium-der-volkswagenstiftung-2.html

Außerdem wurde Professorin Schwalb von der Landesregierung Rheinland-Pfalz für die nächsten fünf Jahre in den Hochschulrat der Universität Trier berufen.

campusnews.uni-trier.de/?p=8728

Kontakt
Prof. Dr. sc. Antje Schwalb
Institut für Geosysteme und Bioindikation (IGeo)
Technische Universität Braunschweig
Langer Kamp 19c
38106 Braunschweig
Tel: 49 (0) 531 391 7241 / 7246
E-Mail: antje.schwalb@tu-bs.de
www.tu-braunschweig.de/igeo