22. Mai 2020 | Magazin:

Die Woche an der TU Braunschweig | 22.05.2020 Unser Newsletter für alle Beschäftigten

Themen: Stufenplan + Immunsystem + Batterien + Lehrmagazin + Experimente
Bücherquarantäne + Webex + Stipendien

Eingeschränkter Betrieb

Wir starten unseren Wochenrückblick wieder mit Corona-News: Bund und Länder lockern die Auflagen, und auch an der TU Braunschweig wird ab Montag wieder mehr möglich sein. Dann gehen wir vom „massiv eingeschränkten Betrieb“ in den „eingeschränkten Betrieb“ über. Das Arbeiten in der Dienststelle ist jetzt wieder der Normalfall, und zu notwendigen Prüfungen und Praktika kommen unsere Studis zurück auf den Campus. Die entsprechenden Entscheidungen und Maßnahmen haben wir im aktualisierten Betriebsstufenplan zusammengefasst.

Immunsystem und Lernvermögen

Professor Martin Korte und Dr. Shirin Hosseini vom Zoologischen Institut haben gezeigt, dass ein Botenstoff unseres Immunsystems Lernvermögen beeinflussen kann. Interferon kann am Zusammenspiel von Immunsystem und Gehirn beteiligt sein, und zwar sogar unabhängig von einer Infektion.

Nachhaltige Batterien

Knapp 30 Einrichtungen zu koordinieren wäre auch ohne Corona anspruchsvoll. Professor Arno Kwade und Laura Jess erzählen von der aktuellen Arbeit bei ProZell, einem Cluster auf dem Weg zu wirtschaftlich und ökologisch nachhaltigen Batterien.

Lust auf Lehre

…  macht das nagelneue Magazin „Lehre gestalten“ der Projektgruppe Lehre und Medienbildung. Best Practice, neue Formate, jede Menge Innovationen und viele richtig gute Bilder finden sich in diesem wunderschön gestalteten Buch.

Experimente für Kinder

… gibt es am Sonntag auf unserem YouTube-Kanal. Die Videos verfolgen die Geschichte der Autodidaktin Agnes Pockels und zeigen drei Experimente zur Oberflächenspannung für Kinder zum Mitmachen. Die Erklärung zu den Phänomenen gibt das Agnes-Pockels-SchülerInnen-Labor. Wir durften die Videos schon vorab sehen und sind ganz begeistert, was unsere Kollegin Dr. Saskia Frank, das Labor und die Agentur BuT da geschaffen haben. Schauen Sie selbst mal am Sonntag ab 10 Uhr rein.

Quarantäne für Bücher

Wie sieht Quarantäne von Büchern aus. Wie kann ich kontaktlos Bücher zurückgeben, und kontaktarm ausleihen. Das beschreibt das Sicherheitskonzept der Universitätsbibliothek, die seit dem 18. Mai für alle Nutzergruppen wieder eingeschränkt geöffnet hat.

Webex für alle

Unser Gauß IT-Zentrum hat dafür gesorgt, dass wir ab sofort die Instrumente Webex Meetings, Events und Training nutzen können. Alle Mitarbeitenden und Studierenden an der TU Braunschweig haben die Möglichkeit, diese Online-Werkzeuge für Videokonferenzen und Lehrformate zu nutzen. Genauere Informationen hierzu werden in den nächsten Tagen im GITZ-Blog veröffentlicht. Wir zumindest verbringen ja viel Zeit in „ViKos“ und freuen uns über diesen tollen Service.

Carolo-Wilhelmina Corona – unser Liebling der Woche

Unser herzliches Dankeschön gilt den Spenderinnen und Spendern für Corona-Stipendien! 89 Studierende, die durch die Corona-Pandemie in Not geraten sind, erhalten durch die Carolo-Wilhelmina-Stiftung ein Corona-Stipendium. Mit über 35.000 Euro wurden fast die Hälfte der Stipendien von Bürgerinnen und Bürger gespendet. Die Spendenaktion geht weiter, damit noch mehr Studierenden geholfen werden kann.