08.12.2010 | Magazin:

Daniel Klaas, Student der TU Braunschweig, ausgezeichnet

Daniel Klaas, Maschinenbaustudent der TU Braunschweig im siebten Fachsemester konnte sich nach Abschluss seines ERASMUS Austauschjahres an der Coventry University, Großbritannien, über eine besondere Auszeichnung freuen: Vom Dekan der Fakultät für Maschinenbau und Informatik der Coventry University, Professor Paul Ivey, erhielt er die Auszeichnung als bester Student seines Jahrgangs im Kurs European Engineering Studies. Sein Notendurchschnitt von 87,2% war besser als der seiner 90 Kommilitonen.

Im Rahmen des Austauschjahres fertigte Klaas, neben dem Besuch der regulären Vorlesungen, auch eine Studienarbeit in Zusammenarbeit mit Professor Martin Wiedemann vom Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik am DLR in Braunschweig an.

Die Coventry University gehört zu den über 200 Partneruniversitäten, die im Rahmen des ERASMUS Programms eine Partnerschaft mit der TU Braunschweig haben. Studierende der TU Braunschweig können sich jedes Jahr auf einen von mehr als 600 Austauschplätzen bewerben. Die Bewerbungsfrist für das akademische Jahr 2011/12 endet am 15.3.2011.

Weitere Informationen erhalten Sie im International Office und im Internet unter: http://www.tu-braunschweig.de/erasmus