02.10.2017 | Magazin:

Bild des Monats: Makro-Aufnahme einer Tartanbahn Eingereicht vom Sportzentrum der TU Braunschweig

Fit durchs Studium: Mit dem Beginn des Wintersemesters startet das neue Sport-Programm an der Technischen Universität Braunschweig. Mehr als 100 Sportarten werden auf dem Campus angeboten – neben Handball, Fußball, Jazz Dance, Tischtennis und Judo gibt es weitere spannende Kurse, wie Jokeiba, Dodgeball, Tabata, Flag-Football und Quidditch.

400 Meter lang ist die Tartanbahn. Foto: Sportzentrum/TU Braunschweig

Und natürlich wird auch auf der 400 Meter langen Tartanbahn auf der Außenanlage des Sportzentrums in der Franz-Liszt-Straße trainiert. Es handelt sich dabei um einen elastischen Insitu-Belag, der den Leichtathleten optimale Bedingungen bietet. Die Bahn reiht sich ein in das Angebot eines Outdoor-Fitnessparks, einer Finnbahn, eines Streetballplatzes, einer Tenniswand, Kunstrasen- und Beachplätzen sowie einer Slalom- /Crossstrecke auf diesem Gelände. Die Anmeldung für die Sportkurse beginnt am 4. Oktober, 9 Uhr.

Ein ungewohnter Einblick in die Forschung, ein spannender Eindruck aus der Lehre, ein Detail oder besonderer Moment auf dem Campus: Die TU Braunschweig ist vielfältig. Reichen Sie Ihre selbst erstellten Fotos bei uns ein! Welche Kriterien Ihr Bild erfüllen sollte, können Sie auf unserer Bild-des-Monats-Seite nachlesen. Auf der Seite können Sie zudem die Bilder vergangener Monate ansehen.