15.06.2010 | Magazin:

Amerikanischer Gastwissenschaftler lehrt Controlling und Unternehmensrechnung an der TU Braunschweig

Seit Ende Mai ist Professor Dr. Allan Graham von der University of Rhode Island (USA) als Gastwissenschaftler am Institut für Controlling und Unternehmensrechnung der Technischen Universität Braunschweig tätig. Er bietet im Rahmen der Vertiefungsrichtung Controlling/Unternehmensrechnung zwei englischsprachige Vorlesungen an, die aus Studienbeitragsmitteln finanziert werden.

Professor Graham ist nach Aufenthalten in 2003 und 2007 bereits das dritte Mal zu Gast an der TU Braunschweig. Seine Interessenschwerpunkte betreffen das Financial und Managerial Accounting, dem zahlreiche referierte Publikationen gewidmet sind. Jüngste Beiträge widmen sich zum Beispiel den unbeabsichtigten Folgen des Sarbanes Oxley Act sowie den Zusammenhang zwischen potenziellen Umweltaltlasten von Unternehmen und ihren Anleihe-Ratings bzw. -Renditen.