14.05.2019 | Magazin:

Absolventenfeier Bauen und Umwelt 217 Absolventinnen und Absolventen erhielten ihre Urkunden

Geschafft: Die Abschlussprüfung ist bestanden, das Studium erfolgreich abgeschlossen. 217 Absolventinnen und Absolventen der Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften der Technischen Universität Braunschweig erhielten am 11. Mai 2019 ihre Abschlussurkunden. Verabschiedet wurden die Absolventinnen und Absolventen der Bachelor- und Masterstudiengänge des Bauingenieurwesens (102), des Umweltingenieurwesens (52), der Umweltnaturwissenschaften/Geoökologie (18), des Wirtschaftsingenieurwesens/Bau (33) und des Studiengangs Mobilität und Verkehr/Verkehrsingenieurwesen (12), die ihren Abschluss seit November 2018 erworben haben, im Rahmen einer Feier im Altgebäude.

Freuen sich über ihren erfolgreichen Studienabschluss: Masterabsolventinnen und -absolventen des Departments Bauen und Umwelt.
Bildnachweis: Heiko Jacobs/TU Braunschweig

19 Absolventinnen und Absolventen mit herausragenden Leistungen wurden mit Preisen im Gesamtwert von über 6.000 Euro ausgezeichnet: fünf Matthäi-Preise je 1.000 Euro, zwei Preise der Stiftung Bauindustrie je 250 Euro, drei Alumni-Bau-Preise je 250 Euro, fünf Buchgutscheine sowie vier Buchpreise wurden vergeben.

Eine Auszeichnung für ihre herausragenden Leistungen erhielten 19 Absolventinnen und Absolventen.
Bildnachweis: Heiko Jacobs/TU Braunschweig

Die Preisträgerinnen und -träger sind:

  • Alumni-Bau-Preise: Carola Lueben, Lukas Gößwein, Patrick Kuhlmann
  • Buchgutscheine Ingenieurkammer: Timon Habenicht, Johannes Hubrich, Sissy Morawietz, Lukas Jonathan Post, Marc Johannes Rathgen
  • Buchpreise Umweltnaturwissenschaften: Manina Marilena Herden, Julia Jaquemotte, Julien Pilgrim
  • Buchpreis Verkehrsingenieurwesen: Verena Christin von Zepelin
  • Matthäi-Preis 2019: Jan Kaschube, Silke Schoppe, Philipp Andreas David, Marcel Grabowski, Paul David Schmidt
  • Stiftung Bauindustrie: Leonie Wellert, Katia Juliane Schmidt