23.05.2018 | Presseinformationen:

Studieren, aber was? Hochschulinformationstag: Orientierung bei der Studienfachentscheidung

Am Freitag, den 25. Mai, ist es wieder soweit: Bereits zum 10. Mal lädt die Zentrale Studienberatung Schülerinnen und Schüler sowie Studieninteressierte ohne Abitur und mit Berufsqualifizierung zum Hochschulinformationstag ein, um sich über die Studien- und Serviceangebote der Carolo-Wilhelmina zu informieren.

Die sechs Fakultäten stellen ihre Studiengänge vor und informieren über Voraussetzungen, Inhalte, Studienverlauf und berufliche Perspektiven. Schnuppervorlesungen zu Themen wie IT-Sicherheit, neue Arzneistoffe, die Geschäftsprozesse von Amazon und Smartphonenutzung beim Autofahren geben einen Einblick in die Lehre und wissenschaftliche Forschung und lassen die Schülerinnen und Schüler Hochschulluft schnuppern. Verschiedene Service- und Beratungseinrichtungen der Universität sowie studentische Initiativen präsentieren sich an Messeständen in Altgebäude und Audimax.

In 30-minütigen Campus-Touren werden die Hauptgebäude angelaufen. Studierende stehen den Besucherinnen und Besuchern bei dem Format „Meet A Student“ für Vier-Augen-Gespräche rund ums Studium zur Verfügung. Und Professorinnen und Professoren erzählen auf dem Roten Sofa über ihre Studienzeit und geben den Schülerinnen und Schülern ihre Erfahrungen und Erkenntnisse mit auf den Weg. Darüber hinaus werden Vorträge zu den Themen Studienwahl, Bewerbung, Wohnungssuche und Finanzen angeboten.

Der Hochschulinformationstag findet statt am

Freitag, 25. Mai 2018,
von 9.00 – 13.00 Uhr auf dem Hauptcampus der TU,
Universitätsplatz, 38106 Braunschweig.

Mit der Anmeldung unter www.tu-braunschweig.de/hit kann man sich ein individuelles Programm zusammenstellen. Dort steht zur Vorbereitung auch die Broschüre zum Thema „Studienwahl“ zum Herunterladen bereit.