10.05.2011 | Presseinformationen:

Institut elenia erhält Spende über 30.000 Euro

Mit einer Summe von 30.000 Euro hat jetzt der Verein zur Förderung des umweltgerechten Recyclings von abgeschalteten NH/HH-Sicherungseinsätzen e.V.,  die Aktivitäten des Institut für Hochspannungstechnik und Elektrische Energieanlagen (elenia) der Technischen Universität Braunschweig gewürdigt. Ziel der Spende ist es, die Forschung rund um die so genannten Schmelzsicherungen und deren Komponenten zu fördern. Schmelzsicherungen wirken wie die haushaltsüblichen Sicherungen – allerdings in größerem Maßstab. Sie schützen das Stromnetznetz, wenn wichtige Leitungen überlastet oder beschädigt werden.

elenia-Mitarbeiter Gunnar Bärwaldt (links) nimmt die Spende von zwei Vorstandsmitgliedern des NH/HH-Recyclingvereins entgegen.

Der NH/HH-Recyclingverein honoriert damit „die Forschungsarbeit zur Ermittlung des Beitrags von Schmelzsicherungen zu den Verlusten im Stromverteilungsnetz sowie die insgesamt gute und ausgewogene Struktur, welche auch zukünftig Forschung und Lehre auf dem Gebiet von Schmelzsicherungen und deren Anwendungen sicherstellt “, so die Würdigung.

„Mit der Spende können wir unser Lehrangebot auf einem aktuellen Stand halten und die Experimentalumgebung um weitere Versuche im Bereich der Schutz- und Sicherungstechnik ergänzen,“ begrüßt Institutsleiter Prof.. Michael Kurrat die Entscheidung des NH/HH-Recyclingvereins.

Das elenia beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Schaltvorgängen im Mittel- und Niederspannungsnetz. Aktuell wird der Bereich auf die Schutz- und Schalttechnologie für Gleichspannungsanwendungen ausgedehnt. Ein Bereich, der durch die Vielzahl an Photovoltaik-Anlagen und der bevorstehenden Einführung von Elektrofahrzeugen in den Massenmarkt ein immer immer bedeutender wird.

Insgesamt hat der Verein in diesem Jahr 270.000 Euro an zehn führende Universitäten und Forschungseinrichtungen ausgeschüttet.

 

Kontakt:
Technische Universität Braunschweig
Institut für Hochspannungstechnik und Elektrische Energieanlagen – elenia
Gunnar Bärwaldt
Schleinitzstr. 23
38106 Braunschweig
Tel.: 0531 391-7739
E-Mail: g.baerwaldt@tu-braunschweig.de
http://www.tu-braunschweig.de/elenia