03.05.2016 | Presseinformationen:

CHE Hochschulranking: Hervorragende Bewertung der Fächer Architektur und Biologie

„Die TU Braunschweig überzeugt im aktuellen CHE Hochschulranking mit hervorragenden Bewertungen in den Fächern Architektur und Biologie: Mit der Studiensituation sind die Studierenden unter anderem sehr zufrieden“, so das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) zu den Ergebnissen des Hochschulrankings für die Technische Universität Braunschweig.

Außerdem liegt das Fach Architektur bei der Bewertung des Lehrangebots, der Internationalen Ausrichtung und beim Wissenschaftlich-Künstlerischen Bezug in der Spitzengruppe. Die Fächer Biologie und Biotechnologie landete bei dem Abschluss in angemessener Zeit, Vermittlung fachwissenschaftlicher Kompetenzen, Laborpraktika und Betreuung durch Lehrende in der Spitzengruppe. Die Fächer Anglistik/Amerikanistik, Bauingenieurwesen und Germanistik kamen bei der Bewertung Abschluss in angemessener Zeit in die Spitzengruppe. Die Psychologie punktete bei den Forschungsgeldern.

Die Ergebnisse des Hochschulrankings unter ranking.zeit.de/che2016/de abrufbar. An der TU Braunschweig wurden die Fächer Architektur, Bau- und Umweltingenieurwesen, Elektrotechnik und Informationstechnik, Maschinenbau, Bioingenieurwesen, Chemie, Biologie und Biotechnologie, Psychologie, Germanistik, Anglistik/Amerikanistik gerankt.

Auszug aus den aktuellen Ergebnissen des Zeit Studienführers 2016/17:

Fach Architektur
In der Spitzengruppe liegt das Fach bei

  • Studiensituation insgesamt
  • Lehrangebot
  • Internationale Ausrichtung
  • Wissenschaftlich-Künstlerischer Bezug

Im Mittelfeld liegt das Fach bei

  • Abschluss in angemessener Zeit

Fach: Bauingenieurwesen
In der Spitzengruppe liegt der Fachbereich bei:

  • Abschluss in angemessener Zeit

Im Mittelfeld liegt das Fach bei

  • Forschungsgelder

Fach: Umweltingenieurwesen
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich bei:

  • Abschluss in angemessener Zeit
  • Forschungsgelder

In der Schlussgruppe liegt das Fach bei:

  • Lehrangebot

Fach: Elektrotechnik und Informationstechnik
Im Mittelfeld liegt das Fach bei:

  • Studiensituation insgesamt
  • Betreuung durch Lehrende
  • Kontakt zur Berufspraxis
  • Forschungsgelder

In der Schlussgruppe liegt das Fach bei

  • Abschluss in angemessener Zeit

Fach: Maschinenbau
Im Mittelfeld liegt das Fach bei:

  • Studiensituation insgesamt
  • Abschluss in angemessener Zeit
  • Betreuung durch Lehrende
  • Forschungsgelder
  • Kontakt zur Berufspraxis

Fach: Bioingenieurwesen
Im Mittelfeld liegt das Fach bei:

  • Abschluss in angemessener Zeit
  • Forschungsgelder
  • Kontakt zur Berufspraxis

Fach: Biologie/Biotechnologie
In der Spitzengruppe liegt das Fach bei:

  • Studiensituation insgesamt
  • Abschluss in angemessener Zeit
  • Vermittlung fachwissenschaftlicher Kompetenzen
  • Laborpraktika
  • Betreuung durch Lehrende

Fach: Chemie
Im Mittelfeld liegt das Fach bei:

  • Abschluss in angemessener Zeit

Fach: Anglistik/Amerikanistik
In der Spitzengruppe liegt das Fach bei:

  • Abschluss in angemessener Zeit
  • Internationale Ausrichtung

Fach: Germanistik
In der Spitzengruppe liegt das Fach bei:

  • Abschluss in angemessener Zeit

Im Mittelfeld liegt das Fach bei:

  • Internationale Ausrichtung

Fach: Psychologie
In der Spitzengruppe liegt das Fach bei:

  • Forschungsgelder

Im Mittelfeld liegt das Fach bei:

  • Studiensituation insgesamt
  • Betreuung durch Lehrende
  • Wissenschaftliche Veröffentlichungen
  • Unterstützung im Studium