09.11.2015 | Presseinformationen:

Braunschweiger Ästhetik-Kolloquium Die Ethik des Mittagessensfoto auf Twitter – Komik und Kritik als ästhetische Praxis der Web-Gesellschaft

Dr. Gerald Fricke, Institut für Wirtschaftsinformatik, Abteilung Informationsmanagement der TU Braunschweig, spricht im Rahmen des Braunschweiger Ästhetik-Kolloquiums „Sinn – Sinnlichkeit – Widersinn“ an der Technischen Universität Braunschweig am

Donnerstag, 12. November 2015, um 20.15 Uhr
im Großen Musiksaal, Raum 58.133 A, Rebenring 58, 38106 Braunschweig

über „Die Ethik des Mittagessensfoto auf Twitter – Komik und Kritik als ästhetische Praxis der Web-Gesellschaft“.