Professor Christoph Herrmann, Leiter des Instituts für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik (r.), erklärte einen Druckluft-Lernstand. Von links: Präsidentin der TU Braunschweig, Prof. Anke Kaysser-Pyzalla, Dr. Sabine Johannsen, Staatssekretärin im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, und Thomas Abschinski, Ausbilder. Bildnachweis: Marisol Glasserman/TU Braunschweig

Dieses Bild ist Bestandteil von: Ausbildung für die Arbeitswelten von morgen. Bitte beachten Sie das Copyright dieses Bildes.