22.11.2011 | Presseinformationen:

Absolventenfeier der Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät der TU Braunschweig

Auf der diesjährigen Absolventenfeier der Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät der Technischen Universität Braunschweig werden insgesamt 345 Absolventinnen und Absolventen sowie 30 frisch gebackene Doktores verabschiedet. Sie haben Diplom-, Magister-, Bachelor-, Masterstudiengänge unter anderem der Informatik, Mathematik, Finanz- und Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsinformatik, Politikwissenschaft, Soziologie, Medienwissenschaften, Integrierte Sozialwissenschaften und der Organisationskultur und Wissenstransfer absolviert beziehungsweise promoviert.

Die Veranstaltung findet statt am
Freitag, 25. November, um 17 Uhr im Audimax der TU Braunschweig, Pockelsstr. 15, 38106 Braunschweig.

Neben der feierlichen Zeugnisübergabe durch den Dekan und die Studiendekane hält der Vorstandsvorsitzende der ckc group Braunschweig, H.-G. Christian Krentel die Festrede mit dem Titel „Braunschweig: Von der „Provinz“ in die Welt?“.

Darüber hinaus werden exzellente Abschlussarbeiten und herausragende Studierende mit dem fme-Förderpreis für Wirtschaftswissenschaften, dem Preis der Salzgitter AG, dem Preis der Gesellschaft für Informatik e.V., dem Preis des Vereins Braunschweiger Finanz- und Wirtschaftsmathematiker e.V., dem Preis der AutoVision GmbH und dem Preis des Departments für Mathematik ausgezeichnet.

 

Kontakt
Imma Braun
Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät der Technische Universität Braunschweig
Tel. (0531) 391-2841
E-Mail: i.braun@tu-braunschweig.de
Web: http://www.tu-braunschweig.de/fk1/