17.06.2018 | Magazin:

Wissenschaft meets Musik 6. TU-Night lockte wieder Tausende Besucher auf den Campus

Wissenschaft und Musik lockten unter dem Motto „Vision & Wandel“ bei bestem Sommerwetter wieder Tausende Menschen auf den Campus. Etwa 20.000 Besucherinnen und Besucher kamen zur 6. TU-Night, um mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern über ihre Forschung ins Gespräch zu kommen und um mit clubtauglicher Musik und stimmungsvollen Lichtinstallationen zu feiern.

Der stimmungsvoll beleuchtete Universitätsplatz zog viele Besucher an. Bildnachweis Kristina Rottig/TU Braunschweig

In über 220 Programmpunkten wurde unterhaltsam Wissenschaft zum Anfassen präsentiert. Ob Science-Talks, Vorlesungen, Sprachcrashkurse, Feuershow, Experimente, Fahrzeuge der Zukunft, Theateraufführungen und Ausstellungen bei allen Programmpunkten gab es dichtes Gedränge. Besonders beliebt war bei dem Publikum auch in diesem Jahr wieder der Power-Point-Karaoke-Contest.

Bei Anbruch der Dunkelheit wurde der Campus zur Festivalmeile: Lichtinstallationen in orange und gelb ließen das Altgebäude, das Informatikzentrum, die Bibliothek und das Audimax leuchten. Acht regionale und überregionale Bands sorgten bis nach Mitternacht für Partystimmung, viele Besucher machten den Universitätsplatz zur Tanzfläche.