01.07.2015 | Magazin:

TU-NIGHT 2015: Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe TU-NIGHT-Aktive,

25.000 Studieninteressierte, interessierte Bürgerinnen und Bürger, Familien und Studierende haben laut Schätzung der Stabsstelle Presse und Kommunikation in diesem Jahr die TU-NIGHT besucht. Meinem Eindruck nach müssten es sogar noch mehr gewesen sein. Noch nie habe ich auf dem Zentralcampus so viele fröhliche Menschen erlebt. Auch die Exkursionen in die weiteren Campusbereiche waren ein voller Erfolg.

Die Braunschweiger Zeitung hat die TU-NIGHT diesmal als „Das schönste Fest der Wissenschaft“ beschrieben. „25.000 Besucher sind begeistert“, heißt es dort weiter. Diese Begeisterung ist auf Ihr Engagement zurückzuführen. Die Angebote haben Sie als unsere Programmmacher sehr hochwertig gestaltet, mit großer Sorgfalt vorbereitet und bestens betreut. Ich bin sehr stolz auf das, was Sie an diesem Abend auf die Beine gestellt und wie Sie unsere TU Braunschweig repräsentiert haben. Jeder war an diesem Abend willkommen und konnte an Exponaten und im Dialog mit Ihnen lernen, was die Technische Universität Braunschweig in Forschung, Lehre und Dienstleistungen für unsere Gesellschaft leistet.

Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass die Bürgerinnen und Bürger der Wissenschaft vertrauen. Denn was wir hier tun, ist oft sehr komplex und für Laien nicht immer leicht zu verstehen. Trotzdem haben wir in Braunschweig und der Region insgesamt ein sehr wissenschaftsfreundliches Klima. Auch das ist unter anderem ein Ergebnis unserer offenen, engagierten Kommunikation.

Zum Experiment / Exponat der TU-NIGHT, das am besten Wissenschaft vermittelt, wurden in diesem Jahr „Kom(m) E.T. – Ein Besuch bei Chury“ vom Institut für Geophysik und extraterrestrische Physik, „Flüsse in Bewegung“ vom Leichtweiß-Institut für Wasserbau, Abteilung Wasserbau und „Autonom Fahren mit Minicomputer 2.0“ vom Institut für Softwaretechnik und Fahrzeuginformatik gewählt. Nähere Informationen finden Sie unter
www.tu-braunschweig.de/presse/veranstaltungen/tunight/wettbewerb.

Um genau zu wissen, was wir mit der TU-NIGHT bewirkt haben, haben wir die Besucherinnen und Besucher auch in diesem Jahr wieder umfassend befragt. Die Ergebnisse lassen wir Ihnen natürlich zukommen. Noch wichtiger ist es uns, zu wissen, wie Sie die TU-NIGHT bewerten und was Sie sich für die Zukunft wünschen. Wie immer haben daher auch Sie Fragebögen erhalten. Bitte füllen Sie den Fragebogen aus. Falls er Ihnen nicht vorliegt, finden Sie ihn online nach dem Login unter „Intern“ www.tu-braunschweig.de/presse/veranstaltungen/tunight.

Drucken Sie bitte das Formular bis 4. Juli 2015 auf weißem Papier aus und senden Sie es per Hauspost an die Stabsstelle Presse und Kommunikation. Die Daten werden selbstverständlich anonym ausgewertet und die Ergebnisse veröffentlicht.

Unter www.tu-braunschweig.de/tunight haben wir Fotos vom TU-NIGHT für Sie zusammen. Videos können Sie sich bereits ansehen jetzt unter www.youtube.com/tubraunschweig/playlists.

Mit herzlichem Dank und freundlichen Grüßen im Namen des gesamten Präsidiums

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Jürgen Hesselbach
Präsident der Technischen Universität Braunschweig

 

Folgende Institute und Einrichtungen haben – zum Teil mit mehreren Angeboten – an der TU-NIGHT 2015 teilgenommen. Ihnen und ihren Aktiven danke ich an dieser Stelle besonders:

  • AG Hochschulgeschichte
  • Agnes-Pockels-SchülerInnenlabor
  • AGS – Wiss. Arbeitsgemeinschaft für Studio- u. Senderfragen
  • AIESEC Braunschweig
  • Akablas – Akad. Bläservereinigung
  • Akaflieg – Akad. Fliegergruppe
  • AkaFunk – Wiss. Arbeitsgemeinschaft für Amateursende- u. Empfangstechnik
  • Akakraft – Akad. Gruppe für Kraftfahrtwesen
  • AKAMAV – Akad. Micro Aerial Vehicle-Gruppe
  • Angewandte Mechanik
  • Anorganische u. Analytische Chemie
  • Arbeits-, Organisations- u. Sozialpsychologie
  • Architekturmodellbauwerkstatt
  • AStA Braunschweig
  • Battery LabFactory Braunschweig
  • Betriebssysteme u. Rechnerverbund
  • Biochemie, Biotechnologie u. Bioinformatik
  • BioS-Schülerlabor
  • Bioverfahrenstechnik
  • Braunschweig International Graduate School of Metrology
  • BRICS – Braunschweiger Zentrum für Systembiologie
  • Braunschweigische Regionalgeschichte
  • bts – Biotechnologische Studenteninitiative
  • Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät
  • Chemische u. Thermische Verfahrenstechnik
  • Computational Mathematics
  • Computergraphik
  • Consult One Unternehmensberatung
  • Corps Teutonia Hercynia
  • Didaktik der Mathematik u. Elementarmathematik
  • Durchgedreht 24 Kurzfilmfestverein
  • Dynamik u. Schwingungen
  • Elektrische Messtechnik u. Grundlagen der Elektrotechnik
  • Englisches Seminar, TUBS-Players
  • Erziehungswissenschaft
  • EUROAVIA Braunschweig
  • ExperimentalRaumfahrt – InteressenGemeinschaft
  • Fabrikbetriebslehre u. Unternehmensforschung
  • Biologie u. Biologiedidaktik
  • Fachgruppe Biotechnologie
  • Fachgruppe Mathematik
  • Fahrzeugtechnik
  • Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen u. Umweltwissenschaften
  • Fakultät Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik
  • Fakultät Geistes- u. Erziehungswissenschaften
  • Fakultät Lebenswissenschaften
  • Fakultät Maschinenbau
  • Feuerwehr Braunschweig
  • Flugantriebe u. Strömungsmaschinen
  • Flugführung
  • Flugzeugbau u. Leichtbau
  • Forum Braunschweiger Akustiker
  • Füge – u. Schweißtechnik
  • Gauß-IT-Zentrum
  • Genetik
  • Geophysik u. Extraterrestrische Physik
  • Germanistik
  • Geschichte der Naturwissenschaften
  • Gleichstellungsbüro
  • Grüne Schule Braunschweig
  • Halbleitertechnik
  • Haus der Wissenschaft Braunschweig
  • Geschichte u. Geschichtsdidaktik
  • Hochspannungstechnik u. Elektrische
  • Energieanlagen
  • Immatrikulationsamt
  • Informationssysteme
  • Ingenieure ohne Grenzen
  • International Office
  • International Student
  • Network
  • ITech 3
  • JCF – JungChemikerForum
  • Katholische Hochschulgemeinde
  • Konstruktionstechnik
  • Kooperationsstelle Hochschulen-
  • Gewerkschaften Braunschweig/SON
  • Kultur der Technisch-Wissenschaftlichen Welt
  • Entrepreneurship
  • Leichtweiß-Institut für Wasserbau
  • Lions-Racing Team
  • Luft- u. Raumfahrtsysteme
  • Marketing
  • Media and Design
  • Medizinische u. Pharmazeutische Chemie
  • Mikrobiologie
  • Mikrotechnik
  • Mobile Maschinen u. Nutzfahrzeuge
  • Musik u. ihre Vermittlung
  • Nachrichtentechnik
  • NFF – Niedersächsisches Forschungszentrum Fahrzeugtechnik
  • NFL – Niedersächsisches Forschungszentrum für Luftfahrt
  • Partikeltechnik
  • Pflanzenbiologie
  • Pharmazeutische Biologie
  • Physik der Kondensierten Materie
  • Physikalische u. Theoretische Chemie
  • Produktionsmesstechnik
  • Programmierung u. Reaktive Systeme
  • PVZ – Zentrum für Pharmaverfahrenstechnik
  • Rechnergestützte Modellierung im Bauingenieurwesen
  • Sandkasten – Selfmade Campus
  • Softwaretechnik u. Fahrzeuginformatik
  • Sozialwissenschaften
  • Sportwissenschaft
  • Sportzentrum
  • Sprachenzentrum
  • Statik
  • Strömungsmechanik
  • Studentenwerk OstNiedersachsen
  • StudING – das studentische Ingenieurbüro
  • teach4TU
  • Theoretische Informatik
  • Thermodynamik
  • Tragwerksentwurf
  • TU-Ausbildungskoordination
  • Universitätsbibliothek
  • Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik
  • Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure
  • Verbrennungskraftmaschinen
  • Verein Braunschweiger Finanz- u. Wirtschaftsmathematiker
  • Verkehr u. Stadtbauwesen
  • Werkstoffe
  • Werkzeugmaschinen u. Fertigungstechnik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Zentrale Studienberatung
  • Zoologisches Institut