06.07.2015 | Magazin:

teach4TU: Neue Co-Teacher bereichern den Co-Teaching-Pool

Sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Co-Teaching-Programms des Projekts teach4TU schlossen am 02.07.2015 erfolgreich ihre Weiterbildung ab und können jetzt andere Lehrende unterstützen.

In der Weiterbildung des Co-Teachings werden die Teilnehmenden in zwei Semestern zu Lehrcoaches ausgebildet und professionalisieren dabei ihre Beratungs- und Lehrkompetenzen.

Bieten ihre Hilfe im Co-Teaching-Pool an: Die Absolventinnen und Absolventen bei der Zertifikatsübergabe

Bieten ihre Hilfe im Co-Teaching-Pool an: Die Absolventinnen und Absolventen bei der Zertifikatsübergabe

Mit dem Co-Teaching-Pool bietet das Projekt teach4TU ein niedrigschwelliges Beratungsangebot für Lehrende. Die Lehrcoaches bieten Interessierten Unterstützung an, um Lehre lebendiger und nachhaltiger zu gestalten und neue Impulse zu setzen. Die Lehrcoaches kommen hierbei aus unterschiedlichen Fachdisziplinen und bieten Beratung mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Art und Umfang der Unterstützung können in Absprache mit den Lehrcoaches vereinbart werden. Interessentinnen und Interessenten können sich vorab online auf den Seiten des Co-Teaching-Pools über die Profile der Lehrcoaches informieren.

www.tu-braunschweig.de/teach4tu/co-teaching/profile

Noch im Sommer starten die neuen Weiterbildungsrunden des Projekts teach4TU. Anmeldungen für die Programme Basisqualifizierung, Co-Teaching und Akademische Fachberatung sind noch möglich. Orientierung bietet der Selbsttest „In zwölf Fragen zu Ihrem Qualifizierungsprogramm“. www.tu-braunschweig.de/teach4tu/selbsttest/qualifizierung

Kontakt
Dipl.-Pol. Ilona Kiarang
E-Mail: i.kiarang@tu-braunschweig.de
Tel.: 0531 391-4628
Dipl.-Sozialwiss. Malgorzata Karpinska
E-Mail: m.karpinska@tu-braunschweig.de
Tel.: 0531 391-4298