Stephan Weber ist seit August 2010 Professor für Geoökologie – Klimatologie und Umweltmeteorologie an der TU Braunschweig. Er forscht unter anderem zu Wechselwirkungen zwischen Oberfläche und bodennaher Atmosphäre. Foto: Kristina Rottig/TU Braunschweig

Dieses Bild ist Bestandteil von: Mit Moos gegen schlechte Luft: Bringt das etwas?. Bitte beachten Sie das Copyright dieses Bildes.