Die Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik der TU Braunschweig feiert am 7. Juli 2017 das 50. Promotionsjubiläum mit 13 Doktores der Promotionsjahrgänge 1966 und 1967. Foto: Tanja Coenen. v. l.: Prof. Dieter Kind von 1962 bis 1975 Leiter des Instituts für Hochspannungstechnik, Prof. Ulrich Reimers Vizepräsident für Strategische Entwicklung und Technologietransfer seit 1993 Leiter des Instituts für Nachrichtentechnik, Dr. Wolfgang Fibich, Prof. Hans-Georg Unger von 1961 bis 1993 Leiter des Instituts für Hochfrequenztechnik, Dr. Hans-Dieter Brackebusch, Prof. Markus Henke seit 2012 Leiter des Instituts für Elektrische Maschinen, Antriebe und Bahnen, Prof. Hans-Georg Musmann, Dr. Reinhart Baehr, Prof. Uwe Motschmann seit 1998 am Institut für Theoretische Physik, Dr. Hans-Peter Kindermann, Prof. Dieter König, Prof. Reinhold Pregla, Dr. Hans-Volker Henschel, Dr. Klaus Brinkmann, Dr. Adolf Kalberlah, Prof. Friedrich Schildheuer, Prof. Fritz Gliem, Prof. Susanne Robra-Bissantz Vizepräsidentin für Studium und Kooperation leitet seit 2007 das Institut für Wirtschaftsinformatik und dort den Lehrstuhl für Informationsmanagement. v. r. 2. Reihe: Prof. Jörn-Uwe Varchmin von 1983 bis 2005 am Institut für Elektrische Messtechnik, Dr. Konrad Mund, Fakultätsdekan Prof. Michael Kurrat seit 2001 Leiter des Instituts für Hochspannungstechnik und Elektrische Energieanlagen, Prof. Andreas Hangleiter seit 1999 am Institut für Angewandte Physik.

Dieses Bild ist Bestandteil von: Goldene Promotionsfeier an der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik. Bitte beachten Sie das Copyright dieses Bildes.