30.06.2014 | Magazin:

Studienseminar Energietechnik „Die Energieversorgung von Morgen“ und „Energiespeicher und E-Mobilität“

Studierende der Elektrotechnik präsentieren im Rahmen des Studienseminars des Instituts für Hochspannungstechnik und elektrische Energieanlagen – elenia spannende und aktuelle Themen aus Forschung und Praxis. In 26 Vorträgen werden am

Dienstag, 15. Juli 2014, 8.00 bis 15.30 Uhr,
im Haus der Wissenschaft, Räume Veolia und Weitblick, Pockelsstr. 11

die Themenschwerpunkte „Energietechnik“ mit Vorträgen wie „Netzdienlicher Speicherbetrieb: Vor- und Nachteile“, „Supraleitende Windgeneratoren“, als auch „Elektromobilität und Speichertechnologien“ mit Vorträgen wie „Elektromobilität im Rennsport“ und „Gefahrenquellen beim Testen von Lithium-Ionen-Batterien“ behandelt.

Weitere Informationen unter www.tu-braunschweig.de/elenia/aktuell/news
Das Programm: http://htee.rz.tu-bs.de/media/Kurzfassungen_Vortraege.pdf

Die Veranstaltung ist für alle Interessierten offen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Kontakt:
Ole Marggraf
Technische Universität Braunschweig
Institut für Hochspannungstechnik und Elektrische Energieanlagen – elenia
Tel: +49 (0)531 391-9718
E-Mail: o.marggraf@tu-braunschweig.de
www.tu-braunschweig.de/elenia