02.05.2011 | Magazin:

Absolventen von Ingenieurstudiengängen der TU Braunschweig haben gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt bescheinigten Personalverantwortliche den Absolventen der Elektrotechnik, des Wirtschaftsingenieurwesens und des Maschinenbaus der Technischen Universität Braunschweig. In dem Ranking der  WirtschaftsWoche, der größten Umfrage seiner Art, wurden 516 Personalverantwortliche deutscher Unternehmen befragt.

Während andere Ranglisten sich vor allem auf die Forschung und Lehre konzentrieren, bewertet das WirtschaftsWoche-Ranking, an welchen Hochschulen die Studierenden am besten auf Job und Karriere vorbereitet werden.

Die TU Braunschweig genießt bei den deutschen Personalchefs in den Ingenieurwissenschaften einen Top-Ruf. Die Absolventen von gleich drei ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen wurden unter die TOP-Ten platziert. Die Elektrotechnik belegte bundesweit den siebten Platz, das Wirtschaftsingenieurwesen wurde auf den achten Platz gewählt und der Maschinenbau rangiert auf Platz zehn. Die Personalentscheider haben vor allem Wert auf Praxisrelevanz und Vernetzung mit der Wirtschaft gelegt. Das Ranking berücksichtigt genau diese Kriterien.