Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

„Das geheimnisvolle 1×1 der Liebe!“ – Flirt und Partnerschaft wissenschaftlich betrachtet – mit Tipps für den Alltag aus Psychologie und Soziologie 15.02.2019 | 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Viele Menschen sehnen sich heute nach Zweisamkeit. Dabei wissen viele nicht, dass ihre romantische Liebessehnsucht eine gesellschaftliche Erfindung ist. Niklas Luhmann beschreibt, wie die Liebe seit dem Mittelalter immer populärer wird und schließlich im 19. Jahrhundert über die Literatur als Grund für die Ehe eingeführt wurde – mit hohen Scheidungsraten im Gepäck.

Der Soziologe und Sachbuchautor Torsten Reters (u.a. „Wie unsere Liebe gelingt!“) vermittelt auf unterhaltsame Weise diesbezüglich vielfältiges Wissen über die Zweisamkeit im Sinne dieser „romantischen Liebe“. Mit Hilfe heiterer Filmeinspielungen (u.a. Loriot) werden u.a. folgenden Themen analysiert:

  • „Im Taumel der Gefühle“: Verliebtheit und Liebe im Spiegel der Wissenschaften
  • „Aller Anfang ist schwer!“: Kontaktmuster und Flirtstrategien
  • „Wenn es kracht!“: Partnerschaftskonflikte und Lösungen
  • „Männer und Frauen passen nicht zusammen!“: Über männliche und weibliche Kommunikation
  • „Die Kunst des Liebens!“ oder: Wie Beziehungen überdauern!

Referent/in

Dr. Torsten Reters

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →