Bei der Vertragsunterzeichnung: Prof. Dr. Simone Kauffeld, Vizepräsidentin TU Braunschweig und 2. Vorsitzende TABULA e.V. Prof. Dr. Anke Kaysser-Pyzalla, Präsidentin der TU Braunschweig, Iris Bothe – Erste Vorsitzende des Vereins TABULA e.V. und Dezernentin, Sandra Luft, Vorstand Verein TABULA e.V., von links nach rechts (stehend): Stefanie Schuray, Projektmitarbeiterin TU Braunschweig, Prof. Dr. Katja Koch, Professorin für Schulpädagogik und Studiendekanin, TU Braunschweig , Karen Dohle, Projektleitung Qualitätsentwicklung im Bildungsbüro Stadt Wolfsburg. Bildnachweis: Stadt Wolfsburg/Florian Reupke.

Dieses Bild ist Bestandteil von: Studentische Bildungspaten. Bitte beachten Sie das Copyright dieses Bildes.