Das Schema zeigt die DNA-Origami Nanosäule (grau) immobilisiert auf einer Oberfläche. Zwei Gold-Nanopartikel mit einem Durchmesser von 80-100 nm dienen als Antenne und fokussieren das Licht im Hotspot zwischen den Nanopartikeln. Ein Fluoreszenzfarbstoff im Hotspot (rot) dient als optisch aktive Quelle und berichtet die Fluoreszenzverstärkung. Quelle: TU Braunschweig – PCI – frei zur Veröffentlichung bei Nennung der Quelle

Dieses Bild ist Bestandteil von: Licht auf der Nanoskala fokussieren: Forscher präsentieren winzige Linsen aus Nanoteilchen und DNA. Bitte beachten Sie das Copyright dieses Bildes.